Samstag, 24. August 2013, 10:17 Uhr

Amber Heard hatte eine tolle lesbische Beziehung

Amber Heard freut sich darüber, vor ihrer Beziehung mit Johnny Depp bereits mit einer Frau zusammen gewesen zu sein.

Amber Heard hatte eine ganz tolle lesbische Beziehung

Die US-amerikanische Schauspielerin – die aktuell mit dem Hollywood-Star liiert ist – machte im Jahr 2010 ihre Bisexualität öffentlich und zeigt sich trotz ihrer heutigen Liebe zu einem männlichen Partner erfreut darüber, auch andere Erfahrungen in Sachen Beziehung gemacht zu haben. Was dabei in Zukunft für sie in den Sternen steht, kann Heard auch nicht so genau sagen.

“Ich habe Beziehungen, erfolgreiche Beziehungen, mit Männern gehabt, und ich hatte eine tolle Beziehung mit einer wundervollen Frau”, freut sich Heard im Interview mit ‘The Edit’, der digitalen Zeitschrift von ‘net-a-porter.com’ (siehe Foto unten). “Ich werde nie um eine einfache Einordnung oder ein Etikett für diesen Moment in meinem Leben betteln, oder unterstellen zu wissen, was die Zukunft für mich bereithält.”

Amber Heard hatte eine ganz tolle lesbische Beziehung

Dabei wolle sie schlicht in jeder Situation sie selbst sein und sich nicht verstellen müssen. Heard fügt an: “Ich war immer und werde immer einfach nur die sein, die ich bin und ich werde nie etwas für irgendjemanden vortäuschen.”

Bevor sich die 27-Jährige in Depp verliebte, war sie unter anderem mit der Fotografin Tasya van Ree zusammen. (Bang)

Foto: WENN.com