Samstag, 24. August 2013, 16:32 Uhr

Das sind die Serien-Highlights der großen Sender im Herbst

Von ‘Homeland’ bis ‘Weißensee’: Die Tage werden wieder kürzer (täglich 2 Minuten !) und die Sender strahlen neue Folgen ihrer besten Serien aus. Für den Terminkalender haben wir hier eine kleine Auswahl der Höhepunkte zusammengestellt!

Das sind die Serien-Highlights der großen Sender im Herbst

– THE BIG BANG THEORY (ProSieben): Den Aufschlag für die sechste Staffel der Nerd-Kultserie macht am Montag (26. August) die Folge ‘Man lernt nie aus’. Die vier Streber landen auf dem Weg zum Bakersfield Comic-Treffen in der Wüste – in voller Star-Trek-Montur.

– GRIMM (Vox, Foto oben): Eine neue Figur taucht in der zweiten Staffel der Mysteryserie auf: Nick Burkhardts Mutter Kelly. Warum das überraschend ist? Eigentlich soll sie vor 18 Jahren bei einem Unfall ums Leben gekommen sein. Vom kommenden Montag (26. August) an sind die neuen Folgen zu sehen – zum Auftakt als Doppelfolge.

– 30 ROCK (ZDFneo): Zum Beginn der neuen Staffel am Dienstag (27. August) benimmt sich Liz plötzlich wie ein anderer Mensch – ausgeglichen und zufrieden. Tracy setzt alles daran, den Grund herauszufinden. Derweil sind die Quoten der neuen Castingshow klasse. Der Grund: Jenna macht die Kinder rücksichtlos nieder. ZDFneo zeigt die 22 Folgen der sechsten Staffel in Doppelfolgen.

Das sind die Serien-Highlights der großen Sender im Herbst

– HOW I MET YOUR MOTHER (ProSieben) gehört zu den wenigen Serien, von denen schon in den vergangenen Wochen neue Folgen liefen. Dennoch erwartet die Fans der Sitcom am Mittwoch (28. August) ein echtes Highlight: Der immer wieder unglücklich verliebte Ted Mosby (Josh Radnor) trifft endlich die Frau fürs Leben, von der er den deutschen Zuschauern schon seit fünf Jahren als Erzählerstimme aus dem Off vorschwärmt.

– CSI (RTL) geht in die 13. Staffel – und zwar am 17. September. Julie sucht nach Kaitlyn, der entführten Enkelin von D.B.. Sie lässt sich auf einen Abend mit Detective Crenshaw ein, dem Partner von Detective Moreno. Denn sie vermutet, dass er zu der Gruppe korrupter Polizisten gehört.

– WEISSENSEE (ARD): Vom 17. September an wird die zweite Staffel ausgestrahlt, die Geschichte von zwei Familien in der DDR startet diesmal ziemlich finster. Seit sechs Jahren sitzt Julia wegen Landesverrats hinter Gittern. Ihr Baby starb bei der Geburt, ihren geliebten Martin hat sie nie wieder gesehen. Der glaubt Julia (Hannah Herzsprung, Foto unten) im Westen, weil ihm die Stasi gefälschte Brief schickte. Sein Bruder Falk, ein Stasi-Offizier, betreibt weiter Ränkespiele. Schon vom 1. September an zeigt 3sat noch einmal die erste Staffel.

Weissensee Folge 1

– HOMELAND (Sat.1): Die Emmy-gekrönte Serie um einen als Schläfer verdächtigten Kriegsheimkehrer hat Sat.1 sehr gute Quoten beschert. Die zweite Staffel startet am 29. September. Nicholas Brody (Damian Lewis) hat inzwischen ein Abgeordnetenamt inne. Doch schon bald holt ihn die Vergangenheit ein. Soll er weiter mit Abu Nazir zusammenarbeiten?

– BORGEN – GEFÄHRLICHE SEILSCHAFTEN (Arte) ist ab 3. Oktober wieder zu sehen. In der dritten Staffel macht Birgitte Nyborg einen neuen Anlauf in der dänischen Politik. Sie gründet die Partei Die neuen Demokraten. Katrine Fønsmark ist nun ihr Spin-Doctor. Katrine hat mit Kasper Juul einen Sohn, aber das Paar hat sich getrennt. (Christof Bock, dpa)

Foto: VOX/NBC Universal, RTL, MDR/Julia Terjung