Sonntag, 25. August 2013, 11:51 Uhr

Breaking-Bad-Star Aaron Paul: Der Nachwuchs kann noch warten

Aaron Paul hat es nicht eilig damit, Vater zu werden.

Der ‘Breaking Bad’-Darsteller – der seit Mai mit Lauren Parsekian verheiratet ist – wünscht sich zwar Kinder mit seiner Frau, muss aber nicht sofort mit der Familienplanung anfangen. “Lauren und ich wollen definitiv Kinder haben. Keine Eile. All unsere zukünftigen Kinder werden großes Glück damit haben, sie als Mutter zu haben”, findet Paul.

Im Interview mit ‘People.com’ schwärmt der Schauspieler außerdem von der Liebe zu seiner Frau. Er verrät: “Lass es mich so sagen: Ich werde in der Honeymoon-Phase sein, bis ich diesen Planeten verlasse. Lauren zu heiraten war die größte Leistung meines Lebens. Ich werde für immer dankbar sein.”

Von der Beziehung zu der Frau an seiner Seite – die er in Paris um ihre Hand bat – schwärmte der Serien-Star schon in der Vergangenheit. “Wir tanzten am Silvesterabend ganz allein zu Edith Piaf und dann bat ich sie, mich zu heiraten”, erinnerte sich der 33-Jährige in einem Gespräch und fügte außerdem an: “Ich bin der glücklichste Mann auf Erden. So wie sie mich anschaut… sie hat dieses magische Leuchten an sich.” (Bang)