Dienstag, 27. August 2013, 22:19 Uhr

David Beckham: Ein Tattoo-Gutschein von der Gattin

David Beckham erhielt von seiner Frau Victoria zum Geburtstag einen Tattoo-Gutschein.

David Beckham: Ein Tattoo-Gutschein von der Gattin

Die Modedesignerin hat ihrem Ehegatten ein spezielles Geschenk zum 38. Geburtstag gemacht – einen Tattoo-Gutschein, obwohl sie selbst überzeugt ist, dass er nicht noch mehr Körperschmuck benötigt. „Nicht das er noch mehr Tätowierungen braucht. Ich habe ihm außerdem ein Ralph Lauren-T-Shirt geschenkt, das er liebt“, so das ehemalige Spice Girl.

David, der seinen Geburtstag schon am 2. Mai feierte, hat bereits 32 Kunstwerke, die seinen muskulösen Körper zieren. Die meisten seiner Tätowierungen sind jedoch seinen vier Kindern, Brooklyn (14), Romeo (10), Cruz (8) und Harper (2), gewidmet. Victorias Namen trägt er in Hindi auf seinem Unterarm. Den Namen seiner zweijährigen Tochter hat er auf seinem linken Schlüsselbein tätowiert. Brooklyn trägt er auf dem unteren Rücken, Romeo auf seinem Nacken und Cruz in der Mitte seines Rückens, genau unter einem Bild eines Schutzengels.

Erst kürzlich hatte Becks verraten, dass die Tätowierungen für seine Kinder seine Lieblingstattoos sind. „Meine Favoriten sind die für meine Kinder”, so der ehemalige Fußballer. (Bang)

Foto: WENN.com