Dienstag, 27. August 2013, 19:10 Uhr

Michael Wendler startet jetzt eine internationale Karriere

Michael Wendler (41) gehört zu den wenigen deutschen Stars, die fast das ganze Land kennt.

Er wird geliebt, verehrt, gefeiert, er polarisiert aber auch ordentlich und er hat eine ganz eigene Musikrichtung definiert, oder besser gesagt – gleich zwei: Pop-Schlager und Eurodance-Schlager.

Mit konventioneller oder gar volkstümlicher Musik hat das, was Michael Wendler auf Platte und auf die Bühne bringt, nichts zu tun. Es ist quasi eine Schlager-Revolution mit internationalem Anspruch und einer Portion sexy Hollywood-Attitüde. Mit über 400 selbst geschriebenen Songs und ca. 1,5 Millionen verkauften Tonträgern gehört er zu den kreativsten und absatzstärksten deutschen Künstlern der letzten Jahre. Und jetzt geht der König des Pop- und Eurodance-Schlagers den nächsten Schritt: Er will die internationale Musikwelt erobern!

Am 13. September 2013 erscheint sein Duett-Album “Come Back” mit Anika als sogenannte “Tour-Edition” in komplett englischer Version. Und die Sensation: Es ist das erste Wendler-Album, das auch im nicht-deutschsprachigen Ausland veröffentlicht wird!

Der erste Blick auf die Tracklist von “Come Back” macht schon deutlich, dass hier von Anfang an eigentlich international gedacht wurde. Schon auf der nationalen Ausgabe des Albums waren alle Hooklines englisch: “Lovely Killer”, “Bad Boy”, “I Miss You Lover”, “Summer Rain” und so weiter. Auch die erste gemeinsame Nummer von Michael Wendler feat. Anika, “In The Heat Of The Night”, und die Erfolgssingle “Honey Kiss” sind mit dabei. Ein Album aus einem Guss – satte , urbane Popschlager-Sounds zum Tanzen, Feiern und Treibenlassen! Am Ende des Albums fasst ein Hitmix noch mal die Highlights aus den 13 vorangegangenen Songs zusammen.

Für das Album “Come Back” fehlte Michael Wendler noch ein weibliches Pendant, “ein Talent, das meine Songs bereichert, eine Stimme, die berührt und mit der dieses Projekt erst seine ganze Wirkung zeigt.” Gefunden hat er sie in Anika Zietlow, oder kurz: Anika.

In der mittäglichen RTL-Castingshow “Der Wendler sucht den Schlager-Gott”, die 2011 ausgestrahlt wurde, fischte der Superstar Anika aus 4000 Bewerbern heraus. “In der Show wurde sie in die Top 3 gewählt, aber in meinem Herzen war sie die Nr. 1!” Die bildschöne Berlinerin hat sich als Casting-Siegerin und Mitglied einer Girl-Band auf der Bühne ausgetobt.

Personality-Radioshow, eigene Online-Magazine und Jobs als Fotomodel (u.a. Maxim, FHM) und Filmdarstellerin haben ihr Profil als musikalisches It-Girl geschärft. Wenn auch ihre persönlich liebste Rolle eine ganz andere, eine private ist: Mutter sein. Liebevoll zuhause, schlagfertig im Job – Anika weiß, worauf es ankommt. Die Zusammenarbeit mit Michael Wendler am Album “Come Back” ist der Höhepunkt ihrer bisherigen Karriere.

Fotos: Manfred Esser