Dienstag, 27. August 2013, 13:11 Uhr

Oliver Pocher: Das wird ein harter Herbst für ihn

Oliver pocher hat in den nächsten Monaten jede Menge zu tun.

Oliver Pocher: Das wird ein harter Herbst für ihn

Der TV-Herbst bringt dem Comedian, Moderator und Freizeit-DJ nämlich eine Menge Arbeit. Seit Montag steht der 35-Jährige für die Sat.1-Komödie ‘Der Weihnachtskrieg’ vor der Kamera, wie der Münchner Privatsender mitteilte.

Darin spielt Pocher einen fiesen Kita-Chef, der zwischen zwei Familien einen erbitterten Kampf um einen freien Kindergartenplatz entfacht. Perfide hetzt er die Bewerber immer mehr gegeneinander auf, bis der gemeine Wettstreit eskaliert. In der eigentlich besinnlichen Weihnachtszeit brennen schließlich nicht nur am Adventskranz die Kerzen lichterloh …

In weiteren Rollen spielen unter anderem Sonsee Neu, Suzan Anbeh, Christoph Grunert und Janek Rieke.

Oliver Pocher: Das wird ein harter Herbst für ihn

Die Dreharbeiten dauern offiziell zwar bis zum 24. September, für Pocher müssen die Aufnahmen in Köln jedoch früher abgeschlossen sein. Denn vom 13. September an betätigt er sich gemeinsam mit Cindy aus Marzahn (41) als Moderator der neuen Sat.1-Show ‘Promi Big Brother’. Nach dem Ende des zwei Wochen langen Spektakels präsentiert Pocher auch mit Cindy am 2. Oktober die Gala des Deutschen Fernsehpreises.

Am 7. September ist Oliver Pocher auf RTL mit der dritten-Ausgabe der Challenge-Show ‘Alle auf den Kleinen’ – siehe Fotos) zu sehen.

Fotos: RTL/Frank Hempel