Dienstag, 27. August 2013, 18:32 Uhr

Xavier Naidoo startet mit neuem Musik-Format im Fernsehen

Xavier Naidoo startet mit einem neuem Musik-Format bei VOX.

In dem neuen, mehrteiligen Musik-Format, das 2014 gesendet werden soll, bittet Xavier Naidoo sechs der besten deutschen Sängerinnen und Sänger unterschiedlichster Musikrichtungen zum musikalischen Gipfeltreffen: “Ich darf bei VOX, dem Sender mit meinem X, in der neuen TV-Season etwas komplett Neues machen”, so der Ausnahme-Musiker und Produzent. “Ich darf die besten Sänger aus Deutschland einladen – um was zu machen? Natürlich Musik!”

Im Gepäck haben die Stars ihre Geschichten, Anekdoten und persönlichen Erlebnisse – und vor allem ihre erfolgreichen Songs: “Das Besondere ist, wir performen nicht einfach unsere eigenen Songs”, so Xavier, “sondern wir singen die Songs und Megahits der anderen. Ist das nicht krass!?”

Und so wird es sein: Alle sieben Stars der Musikbranche treffen sich in einer exklusiven Location und verbringen dort eine entspannte Zeit zusammen. Vor Ort covern sie die jeweils größten Hits ihrer namhaften Musik-Kollegen. Pro Abend steht einer der Künstler mit seiner Musik im Fokus, dann werden seine Songs gecovert und er kürt die beste Performance des Abends. Als Gastgeber führt der Ausnahme-Musiker und Produzent Xavier Naidoo durch die unterhaltsamen Abende und steht selber als musikalischer Teilnehmer mit seiner Musik im Mittelpunkt. Der Kreativität der musikalischen Größen sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Für Xavier Naidoo steht schon jetzt fest: “Ich freue mich auf spektakuläre Abende mit cooler Musik, guten Gesprächen und allem, was dazu gehört!”

Foto: WENN.com