Mittwoch, 28. August 2013, 9:02 Uhr

Kristen Stewart: Drehstart für "Sils Maria" in Berlin

Teenie-Idol Kristen Stewart weilt seit Wochenbeginn zu Dreharbeiten in Berlin.

Kristen Stewart: Drehstart in Berlin

Die 23jährige ‘Twilight’-Schauspielerin dreht in der deutschen Hauptstadt mit Juliuette Binoche und Chloe Moretz,  das Drama ‘Sils Maria’. Von einem Paparazzo wurde sie dabei bei einem Spaziergang entdeckt. Die Sets befinden sich dieser Tage in Berlin-Mitte und in Charlottenburg.

Gedreht wird seit 22. August bis zum 4. Oktober u.a. auch in Leipzig und in dem titelgebenden Schweizer Örtchen ‘Sils Maria’. Entgegen letzten Meldungern spielt nicht Daniel Brühl, sondern Lars Eidinger in dem speziell für Juliette Binoche geschrieben Film die Rolle des Regisseurs Klaus Diesterweg.

Zuletzt hieß es übrigens, dass bei Stewart zu Hause in Los Angeles Filmkollege Lane Garrison (33, „Prison Break“ ) eingezogen sein soll, mit dem sie gerade ‘Camp X-Ray’ abdrehte. Unklar bleibt, ob es nur ein harmloser Freundschaftsdienst ist, oder vielleicht mehr dahintersteckt. (KT)

Foto: WENN.com