Mittwoch, 28. August 2013, 11:50 Uhr

Matt Damon: Sein bester Kumpel Affleck wird "großartig" als Batman

Ben Affleck hatte nach Bekanntwerden seines Engagements als nächster Batman einiges an Häme einstecken müssen.

Matt Damon: Sein bester Kumpel Affleck wird "großartig" als Batman

Nun bricht Kumpel und Kollege Matt Damon eine Lanze für den Superstar. Der Schauspieler mit dem sich Affleck für ‘Good Will Hunting’ den Drehbuch-Oscar teilte, ist begeistert von der neuen Rolle seines Bostoner Jugendfreundes und überzeugt, dass Affleck einen hervorragenden “dunklen Ritter” abgeben wird. “Ich denke, es wird großartig werden. Es wird hervorragend werden”, ist sich Damon im Gespräch mit der ‘Times of India’. “Ich weiß, dass im Internet eine Menge Leute gemeckert haben. Das finde ich komisch – er wird ja nicht König Lear spielen. Es ist Batman! Das wird wohl innerhalb seiner schauspielerischen Möglichkeiten sein. Wenn man sich ‘Argo’ und ‘The Town’ anguckt und alles, was er kürzlich noch so gemacht hat – das war alles viel nuancierter und viel schwieriger als Batman! Batman sitzt einfach nur da mit seiner Kapuze auf dem Kopf und flüstert schroff.”

Schwieriger werde da Damon zufolge schon Batmans Alter Ego Bruce Wayne, aber “auch den wird Ben großartig hinkriegen”, kündigt der ‘Bourne’-Star an.

Er selbst war derweil bei den im Internet kursierenden Scherzen auch nicht ganz rollenlos. So wurde scherzhaft vielerorts spekuliert, ob Damon nun den Part von Batmans Handlanger Robin übernehmen würde.

“Ich bin ein bisschen älter als Ben. Ich habe noch nie einen Robin gesehen, der älter als Batman ist”, schiebt Damon den Gedanken ganz pragmatisch beiseite. Überzeugen ließ sich der 42-Jährige auch nicht von manipulierten Bildern, auf denen sein Kopf auf den Körper des Robin aus einer früheren Verfilmung kopiert wurde, während Afflecks Kopf auf Batmans Körper transferiert wurde. “Das war wirklich witzig. Aber es steht fest, dass ich nicht Robin sein werde”, betont Damon.

Affleck wird im zweiten Teil des Superman-Blockbusters ‘Man of Steel’ erstmals als Batman in Erscheinung treten. Spekulationen sehen den zweifachen Oscar-Preisträger zudem in zahlreichen weiteren Batman-Filmen in der Rolle des Superhelden. (Bang)

Foto: WENN.com