Mittwoch, 28. August 2013, 8:25 Uhr

One Direction sollen bei Victoria's-Secret-Show performen

One Direction werden angeblich die Victoria’s Secret-Show im November musikalisch untermalen.

Die Erfolgsband, die gerade mit ihrem Film ‘This Is Us’ Premiere feierte, soll für die nächste Modenschau des Unterwäsche-Herstellers gebucht worden sein. Die Show, in der jedes Jahr leichtbekleidete Models mit Engelsflügeln über den Catwalk schreiten, wird immer wieder von hochkarätigen Musikern begleitet. Bestätigt ist der Auftritt der fünf Jungs allerdings noch nicht. Auch auf Nachfrage von ‘Vogue’ hieß es nur, dass “nichts bestätigt werden kann.”

Im letzten Jahr rockten unter anderem Justin Bieber und Rihanna die Bühne und lockten über sieben Millionen Menschen vor die Fernseher. Das dürfte auch dieses Jahr das Ziel der Modemarke sein. One Direction würde sich in die glanzvolle Reihe der Stars einordnen, die bereits in der Show aufgetreten sind. Dazu gehören Maroon 5, Jay Z, Katy Perry, Nicky Minaj, Kayne West und Bruno Mars.

Am Wochenende wurden Harry Styles, Zayn Malik, Niall Horan, Liam Payne und Louis Tomlinson in New York mit einem MTV Video Music Award geehrt. Dabei stachen sie in der Kategorie ‘Best Song of the Summer’ mit ihrem Hit ‘Best Song Ever’ Konkurrenten wie Robin Thickes ‘Blurred Lines’ und Daft Punks ‘Get Lucky’ aus. (Bang)

Foto: WENN.com