Mittwoch, 28. August 2013, 20:18 Uhr

"Reality Queens": Nina Kristin rückt ein paar Missverständnisse gerade

Nina Kristin ist eine der schrägen Protagonistinnen in der ebenso schrägen ProSieben-Abenteuershow ‘Reality Queens’.

"Reality Queens": Nina Kristin rückt hier ein paar Missverständnisse gerade

Am Donnerstag, 29. August 20.15 Uhr geht es mit Micaela Schäfer, Tessa Bergmeier, Bettie Ballhaus, Janina Youssefian, Julia Fljat, Sunny S. Woodpecker, Gabby De Almeida Rinne, Tialda van Slogteren und Nancy Senga in der zweiten Folge wieder auf Safari.

Die beiden Teams kämpfen dann gegeneinander um den Einzug ins Luxuscamp in einer ekligen Challenge: beim Hüttenbau aus frischem Kuhmist. Mit vollem Körpereinsatz geht es zur Sache … Mitten im Massai-Dorf erleben die Queens dann hautnah die heimischen Traditionen, Feste und Rituale.

Im Dorf müssen sie klassische Frauen-Aufgaben übernehmen und ihr Talent beweisen: Wäsche waschen, Kochen, Kinder erziehen, Schmuck basteln. Im Kampf um die meist gemolkene Kuhmilch können die deutschen Ladies dann die nächsten 10.000 Euro gewinnen. Am Ende der Show heißt es aber wie immer für zwei Reality Queens: Abschied nehmen und den Heimflug antreten.

klatsch-tratsch.de plauderte jetzt mit Nina Kristin und lernte angesichts der Schwemme an It-Girls und Ich-Darstellerinnen wieder was dazu.

RealityQueens_Nina-Kristin-4

Warum hast Du bei ‘Reality Queens’ auf ProSieben mitgemacht – außer den üblichen Antworten wie “Abenteuer” und “Herausforderung”?
Ich habe vor ein paar Monaten zu meinem Exfreund gesagt : “Ich würde sogar nach Indien fliegen um mich dort von einem Guru auspeitschen zu lassen, wenn das hilft dich zu vergessen!“ Ich wäre auch fast nach Indien geflogen, aber dann kam das Angebot mit „Reality Queens auf Safari“ nach Afrika zu fliegen.

Was war das schönste Erlebnis, was war das schlimmste in Tansania?
Ich habe leider eine sehr schlimme Akne und mein schönstes Erlebnis in Tansania war, dass meine Haut dort wie durch ein Wunder gesund wurde! Es war so auffällig, dass sogar Janina jeden Tag zu mir sagte: Nina, du wirst hier jeden Tag schöner! Das schlimmste Erlebnis? Zum Beispiel, dass ich mein Handy abgeben musste, oder das wir unseren Koffer verkleinern mussten und ich keinen Föhn oder Glätteisen dabei hatte.

Mit welchem der Mädels verstehst du dich am besten und mit welchem kommst du gar nicht zurecht und warum nicht?
Tessa ist meine beste Freundin geworden! Wir waren gerade zusammen im Urlaub. Es war toll! Sie ist ein toller Mensch! Mit Bettie hingegen war es sehr schwierig, und mit Sabrina sowieso.

"Reality Queens": Nina Kristin rückt hier ein paar Missverständnisse gerade

Was ist deine wichtigste Erkenntnis nach den Wochen in Afrika?
Frieden! Es hat so lange gedauert, bis ich mich daran gewöhnt habe, kein Handy und kein Facebook zu haben, aber es ist erstaunlich wie unsere Urinstinkte in solch einer Situation wachgerüttelt werden! Und dann fühlst du einen großen Frieden.

Du hast zum Beispiel in der ersten Sendung gesagt, mit den 100.000 Euro Gewinn könntest du in zwei bis drei Geschäften shoppen gehen. Warum muß man eigentlich vor jeder TV-Kamera betonen, wie reich man angeblich ist?
Ich habe nie betont, dass ich reich bin. Aber falls ich gewinne, würde ich mit dem Geld shoppen gehen. Und bei Louis Vuitton sind 100.000 Euro nunmal nicht viel …

Was bist Du eigentlich mehr? Geschäftsführerin der Ex-Firma Deines Vaters oder ein It-Girl? Was also macht Nina Kristin im normalen Leben?
Ich bin Eigentümerin von zwei Unternehmen, die Millionen Umsätze machen. Nur als “It-Girl” könnte ich dieses Geld nicht verdienen. Im normalen Leben mache ich das, was alle jungen Menschen tun – ich gehe zum Sport, treffe mich mit Freunden und genieße das Leben!

Wie geil ist es, immer wieder im Fernsehen zu sein?
Die Wahrheit ist: wenn du im TV bist, bekommst du Dates mit den heissesten Typen … und du musst noch nichtmal was dafür tun, denn die melden sich bei dir!

"Reality Queens": Nina Kristin rückt hier ein paar Missverständnisse gerade

Hast du Verständnis für die, die nur Verachtung für all diese Ich-Darsteller in den Reality-Shows haben? Oder was würdest du denen entgegnen?
Jeder, der ein Facebook-Profil hat, ist doch ein Ich-Darsteller. Twitter, Instagram, … warum laden die Leute dort ständig Fotos hoch? Richtig, um gesehen zu werden! Wir machen nichts anderes, aber uns sehen viel mehr Leute!

Du hast ja wahnsinnig abgenommen, was ist dein Geheimnis?
EMS Traning! Ich habe schon viel ausprobiert, aber das ist der Hammer!

Wir haben den Eindruck, dass sich deutsche It-Girls immer sehr wichtig nehmen? Warum ist das so?
„Wichtig nehmen“ ist, denke ich, der falsche Ausdruck. Wir wissen, dass jede Schlagzeile spätestens morgen schon wieder vergessen ist, und deshalb trauen wir uns mehr!

Was sind deine Lieblingssendungen im Fernsehen?
Ich schaue mir gerne die Serien auf Sixx an!

Wie findest du Daniela Kartzenberger?
Über sie haben damals alle gelacht, doch sie hat es echt geschafft und verdient sehr viel Geld mit ihrer Serie!

Wie muß der Mann an Deiner Seite beschaffen sein, mit dem du durchs Leben gehen willst?
Ich will ihn anhimmeln können! Er muss ein echter Mann sein.

Was sind deine nächsten Pläne?
So wie es gerade läuft ist alles toll …

Wo siehst du dich in zwei Jahren?
In zwei Jahren wäre ich gerne Mutter.

Fotos: ProSieben/Guodo Ohlenbostel