Mittwoch, 28. August 2013, 15:27 Uhr

So selbstverliebt haben wir James Franco noch nie gesehen

Am 25. August fand der ‘Comedy Central Roast of James Franco‘ in den Culver Studios in L.A. statt – Sendetermin der Deutschlandpremiere ist am Sonntag, 8. September 2013, 22.00 Uhr.

So selbstverliebt haben wir James Franco noch nie gesehen

Seth Rogen und Jonah Hill grillten ihren Freund und Schauspielkollegen James Franco und hatten dem coolen Schauspieler, Regisseur und Autor ordentlich eingeheizt. Der 35-Jährige Beau ist dafür bekannt, sich selbst überhaupt nicht ernst zu nehmen und insofern ist der selbstverliebte Trailer zur Show der Brüller schlechthin!

Seinem Spiegelbild haucht Franco zu: “Du bist perfekt Tiger. Perfekt, einfach so wie du bist. Ich bin nur ein Junge, der vor mir selbst steht. Ich bitte mich, mich zu lieben. Ich bringe mich dazu, ein besserer Mann sein zu wollen. Hat Comedy Central jemals jemanden lächerlich gemacht, der so gutaussehend ist?”

In seinem aktuellen Kinofilm “Das ist das Ende“ mit Seth Rogen und Jonah Hill hat Franco bereits eine gute Portion Selbstironie bewiesen. Doch wie wird er reagieren, wenn Freunde und Kollegen vor der gesamten Öffentlichkeit kräftig über ihn herziehen?

Roast Master war niemand geringerer als Seth Rogen, sein langjähriger Freund und Kumpel aus “Freaks & Geeks“. Des weiteren werden Schauspielkollege Jonah Hill und die Comedians Bill Hader, Nick Kroll, Natasha Leggero, Jeff Ross, und Sarah Silverman für reichlich Zündstoff sorgen. Bei der Show-Aufzeichnung war tatsächlich nichts tabu.

So würde in der zweistündigen Show über seine berühmt-berüchtigten Oscar-Moderation 2011 hergezogen, wie so oft über seine Sexualität spekuliert, seine unerklärliche Kunstprojekte gelästert und vieles mehr.

So selbstverliebt haben wir James Franco noch nie gesehen

In seinem Einleitung-Monolog scherzte Seth Rogen u.a.: “Jeder Mann will ihn und er will in jedem Kerl stecken” und überzog den Star dann mit reichlich Schwulen-Witzen.

Übrigens wird das Multitalent (Musiker, Maler, Fotograf, Galerist, Schriftsteller, Regisseur und Dozent an der Universität von South California.) bald mit der neuen eigenen Reality Show ‘James Franco Presents’ an den Start gehen!

Beim US-Kabelfernsehsender ‘Ovation’ will Franco u.a. über seine Arbeit im Kunstgeschäft und seine Kurzfilm-Projekte berichten.

So selbstverliebt haben wir James Franco noch nie gesehen

“We only roast the ones we love.” Das ist das Motto der ‘Comedy Central Roasts’. Auf dem heißen Stuhl “grillt“ Comedy Central seit 2003 regelmäßig Promis.

In jeder Show hat das persönliche Umfeld des Roastees die Möglichkeit vor Live-Publikum mit dem VIP abzurechnen und sich vor laufenden Kameras über ihn lustig zu machen. Durch seine Gegenreaktion hat der “Geroastete“ Gelegenheit, sich dem “Angriff“ zu stellen.

Die einmalige Chance beim Comedy Central Roast, dabei zu sein, lässt man sich nicht entgehen, der Roast ist eine Ehre für den “Geroasteten“ und steht in einer langen US-Tradition: So folgten schon William Shatner, Bob Saget, David Hasselhoff, Charlie Sheen und Roseanne Barr der Anfrage von Comedy Central.

So selbstverliebt haben wir James Franco noch nie gesehen

In der Woche ab dem 2. September wird in einem täglichen Countdown eines dieser Roast-Highlights bei Comedy Central zu sehen sein – bis hin zum großen Finale des ‘Comedy Central Roast of James Franco’ am 8. September um 22.00 Uhr.

Fotos: Comedy Central