Donnerstag, 29. August 2013, 10:47 Uhr

Getuschel um angebliche Affäre zwischen Katie Holmes und Jamie Foxx

Läuft das was zwischen Schauspielerin Katie Holmes (34) und Kollege Jamie Foxx (45)? Angeblich sollen sich die beiden Hollywoodstars in letzter Zeit näher gekommen sein.

Dabei hieß es doch zuletzt erst, sie habe was mit Filmkollegen Luke Kirby.

Wie auf dem Blog ‘Diary of a Hollywood Street King’ jetzt zu lesen ist, soll Jamie Foxx also der neue Mann an Katies Seite sein. So wurden die beiden Schauspieler dabei gesichtet, wie sie gemeinsam ein Hotel in Hollywood verließen. Außerdem soll Holmes bereits mehrfach Gast in der Villa des ‘Django Unchained’-Star-gewesen sein.

Auch ‘RadarOnline’ vermeldet jetzt ein Treffen zwischen Holmes und Foxx. Am vergangenen Samstag erschienen die beiden gemeinsam bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung in New York. Dort sollen sie immer wieder miteinander geflirtet und eng getanzt haben. Während alle Anzeichen also auf eine Liebelei hindeuten, will ein vermeintlicher Insider im Gespräch mit der ‘New York Post’ jedoch wissen, dass die beide bloß “alte Freunde” sind.

Katie wurden seit der Scheidung von Tom Cruise (51) schon einige Romanzen nachgesagt. Bevor über ein Techtelmechtel mit Jamie Foxx spekuliert wurde, hatte man die Schauspielerin mit ihrem Kollegen Luke Kirby (35) in Verbindung gebracht. Reines Gerede oder ist da doch was wahres dran? Katie hätte es sicherlich verdient, endlich wieder mit einem Mann glücklich zu werden. (AH)

Fotos: WENN.com