Donnerstag, 29. August 2013, 19:19 Uhr

Ivy Quainoo: Das ist ihr neues Video "Wildfires (Light It Up)"

Ivy Quainoo verspürt keinen Druck, wenn sie nun die erste Single ihres zweiten Albums veröffentlicht.

Nach ihrem Sieg bei ‘The Voice of Germany’ 2011 – einem der erfolgreichsten internationalen Castingformate – schoss Ivy Quainoo mit ihren DebÜtveröffentlichungen auf Platz 2 in den Single- und Platz 5 in den Albumcharts.

Sowohl die Single ‘Do You Like What You See’ als auch das selbstbetitelte Album ‘Ivy’ stehen derzeit kurz vor Platin (zum Mitzählen: 200.000 verkaufte Alben und 300.000 verkaufte Singles).

 

Also, zeigt Ivy nun einen Anflug von Nervosität? Nicht im Geringsten… tatsächlich steht sie sprichwörtlich in Flammen!
‘Wildfires (Light It Up)’ ist so verwegen und strahlend wie alles, was Ivy bisher getan hat . Tatsächlich klingt sie so, als könne sie es nicht erwarten, ihr Nachfolgealbum endlich ans Licht zu holen – und wenn es das Versprechen erfüllt, das die Single ‘Wildfires’ macht, dann ist es auch wirklich kein Wunder, dass sie mit den Hufen scharrt!

Die Produktion mag schillernd sein, dennoch scheint die Authentizität hindurch: Ivy hat an allen Songs des neuen Albums als Koautorin mitgewirkt und mit Ikonen wie Rob Knox (ja, man kennt ihn von Justin Timberlake) in New York und Los Angeles – aber auch ihrer Heimatstadt Berlin – aufgenommen und produziert.

Als Tochter ghanaischer Eltern in Deutschlands Hauptstadt geboren, ist Ivy mehr als bereit, ihren berechtigten Platz neben den heißesten Sängerinnen der Szene einzunehmen, von Eryka Badu bis Janelle Monáe, gleichermaßen meisterhaft, wenn sie eine große Soulballade interpretiert – oder eine fetten Song wie ‘Wildfires (Light it up)’ einfach abliefert.

Fotos: Universal Music