Donnerstag, 29. August 2013, 14:58 Uhr

Obszönes Sittengemälde "Ich bin neugierig Gelb" kommt wieder auf DVD

Am 26. September 2013 kommt Vilgot Sjömans‘ Skandal-Kinohit der 60er Jahre ‘Ich bin neugierig Gelb’ auf DVD als Neuauflage in der Reihe ‘Kino Kontrovers’ raus.

Obszönes Sittengemälde "Ich bin neugierig Gelb/Blau" kommt wieder auf DVD

„Ich bin neugierig – gelb“ erzählt die Geschichte der rebellischen Lena auf ihrer Suche nach Antworten. Die kritische junge Frau hinterfragt die gesellschaftlichen und politischen Zustände in ihrem Heimatland Schweden, während sie auf der Suche nach ihrer eigenen sexuellen Identität zum Sendboten der beginnenden Revolution der freien Liebe wird.

Obszön, fieberhaft, mutig und visionär, durchbricht „Ich bin neugierig – gelb“ die Grenze zwischen Fiktion und Wirklichkeit und zeichnet das scharfsinnige Sittengemälde einer ganzen Epoche.

Polarisierend, erschreckend, aufrüttelnd: ‘Kino Kontrovers’ stellt unbequeme Fragen und liefert in den Werken der überragendsten filmischen Visionäre unserer Zeit Denkanstöße zu ihrer Beantwortung. Immer wieder haben Regisseure auf der Suche nach einer künstlerischen Ausdrucksform hartnäckig die Grenzen unserer Sehgewohnheiten herausgefordert und mit einem bewusst provokanten Angriff auf den Status Quo gesellschaftlicher Normen unser Sichtfeld auf ungewöhnliche Weise erweitert.

Ihnen und ihren Werken ist diese Reihe gewidmet, die das Phänomen des filmischen Tabubruchs von den Anfängen der Kinogeschichte bis in die heutige Zeit archivieren und zugleich auch dokumentieren soll. Kino Kontrovers ist eine aufregende Reise durch die wilden, dunklen Ecken unseres Bewusstseins, ein Manifest für den missverstandenen Film und eine Hommage an die erstaunlichsten Visionen, die je das Licht der Leinwand erblickten.

Obszönes Sittengemälde "Ich bin neugierig Gelb/Blau" kommt wieder auf DVD

Ferner sind in de Reihe erschienen: die pechschwarze Komödie ‘God Bless America’ von Regisseur Bobcat Goldthwait, rt die meisterhafte und packende Bestseller-Verfilmung ‘We Need To Talk about Kevin’ ab mit Tilda Swinton. und am 5. September kommt Paddy Considines preisgekröntes Sozialdrama ‘Tyrannosaur’ mit Peter Mullan.