Freitag, 30. August 2013, 20:01 Uhr

Kanzler-Duell: "Stefan Raab liefert den Chaos-Faktor"

Aus der Sicht von TV-Journalistin Sandra Maischberger gibt es in diesem Jahr zwei Dinge, die das “Kanzlerduell” von seinen Vorgängern unterscheidet.

“Da treten zwei gegeneinander an, die sich mal mochten. Diese Konstellation verspricht einiges”, so Maischberger im Interview mit dem Medienmagazin ‘journalist’. Auf der Frageseite gebe es bei diesem Format nur wenig Spielraum. “Da ist Stefan Raab das einzige Element, das den Chaos-Faktor liefert.”

Obwohl Sandra Maischberger seit zehn Jahren eine Talkshow moderiert und damit ARD-intern dem Segment Unterhaltung zugerechnet wird, gilt sie im deutschen Fernsehen als eine der profiliertesten Politikjournalistinnen. Als Moderatorin für das Kanzlerduell sei sie allerdings nicht gefragt worden, so Maischberger. “Dabei zu sein hätte sicher meine Eitelkeit befriedigt. Inhaltlich fände ich es aber nicht reizvoll”, so die 47-Jährige über das TV-Duell, das 52% der Deutschen sehen wollen.

Kommentar der ‘Rheinischen Post’: “Da es sich beim Duell um die erste und wahrscheinlich letzte Begegnung im Wahlkampf handelt, verdient sie das Prädikat: spannender als der ‘Tatort’. Dass mit Stefan Raab erstmals ein Entertainer im Moderatoren-Team mitmischen darf, ist kein Niedergang politischer Diskussionskultur. Das Korsett der Sendung ist derart eng, dass die journalistische Herausforderung ohnehin begrenzt ist. Vielmehr wird es darum gehen, die Kontrahenten davon abzuhalten, in Schablonen zu sprechen. Dabei kann ein Hauch Anarchismus nicht schaden.”

Am Sonntag, 1. September 2013, drei Wochen vor der Bundestagswahl, stehen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU/CSU) und ihr Herausforderer Peer Steinbrück (SPD) im einzigen „TV-Duell“ gegenüber.

Der Höhepunkt des Fernsehwahlkampfs wird live ab 20.30 Uhr von Das Erste, ProSieben, RTL und dem ZDF übertragen. Den 90-minütigen verbalen Schlagabtausch moderieren Anne Will (Das Erste), Stefan Raab (ProSieben), Maybrit Illner (ZDF) und Peter Kloeppel (RTL). Die vier Moderatorinnen und Moderatoren trafen sich heute im Studio in Adlershof (Foto). – V.l. Stefan Raab, Anne Will, Maybrit Illner und Peter Kloeppel.

Fotos: WDR/Oliver Ziebe,