Freitag, 30. August 2013, 16:24 Uhr

Lindsay Lohan wieder Moderatorin bei "Saturday Night Live"?

Lindsay Lohan soll ‘Saturday Night Live’ moderieren.

Lindsay Lohan wieder Moderatorin bei "Saturday Night Live"?

Die Schauspielerin scheint nach dem Abschluss ihres Alkohol- und Drogenentzugs nun auch in Sachen Karriere wieder im Aufschwung zu sein.

Nachdem sie bereits kürzlich die Late-Night-Show ‘Chelsea Lately’ als Gastmoderatorin übernahm, wurde ihr nun angeblich angeboten, eine Folge der beliebten NBC-Show zu präsentieren. Diese prestigeträchtige Aufgabe wurde ihr in der Vergangenheit bereits fünf Mal zuteil. “‘Saturday Night Live’ bat Lindsay, die Show noch einmal zu moderieren”, weiß ein Insider von ‘RadarOnline’. “Und es ging um die erste Folge der neuen Staffel.”

Lohan will das Angebot angeblich auch unbedingt annehmen, da sie ein großer Fan der amerikanischen Comedy-Show ist. “Sie denkt auf jeden Fall darüber nach. Sie liebt die Show und die Leute, die damit zu tun haben.”

Nach ihrem Entzug, dem sie sich auf Anordnung eines Gerichts unterziehen musste, läuft es für die 27-Jährige derweil auch privat bestens. “Lindsay geht es wirklich, wirklich gut. Sie geht zu Business-Meetings und war bei jedem einzelnen pünktlich. Ich habe sie noch nie so in gut in Form gesehen”, freut sich der Bekannte. (Bang)

Foto: WENN.com