Freitag, 30. August 2013, 8:13 Uhr

Steht Clint Eastwood nach 17 Jahren Ehe vor der Scheidung?

Clint Eastwood ist nach 17 Ehejahren offenbar von seiner Frau Dina (48) getrennt.

Die Frau der 82-jährigen Filmlegende gab die traurige Neuigkeit dem ‘Us Magazine’ bekannt, versicherte zudem aber auch, dass sie trotzdem in einem freundschaftlichen Verhältnis weiterleben werden. So seien die beiden nämlich schon seit einer Weile nicht mehr zusammen. Kurios: Eastwoods Manager behauptet dagegen standhaft, noch “nichts darüber gehört” zu haben.

Von einem Nahestehenden will die Zeitschrift indes erfahren haben, dass es bereits im vergangenen Sommer zum Bruch kam. Der Insider berichtet: “Clint liebt Dina schon seit einer langen Zeit nicht mehr.”

Der ‘Gran Torino’-Macher heiratete Dina im Jahr 1996. Gemeinsamen haben der einstige Spaghetti-Western-Held (‘Zwei glorreiche Halunken’) und die frühere TV-Reporterin eine 16-jährige Tochter.

Wegen ihrer Eheprobleme soll sich die Gattin bereits mit Depressionen in selbst eine Klinik eingewiesen haben.
Eastwood war früher bereits mit seiner ersten Frau Maggie verheiratet. Mit ihr bekam der Kalifornier die Tochter Alison und Sohn Kyle. Insgesamt zählt der Nachwuchs Eastwoods acht Sprösslinge. (Bang)

Foto: WENN.com