Dienstag, 17. September 2013, 17:15 Uhr

Promi Big Brother: Heute ist Badetag und die Ersten sind im Strafbereich

Im “Promi Big Brother”-Haus wird heute das Thema Reinlichkeit ganz groß geschrieben.

Der Handtuchmangel sorgt für Ärger unter den Promis. Keiner weiß mehr, wem welches Handtuch gehört – welches dreckig ist und welches nicht. Big Brother sorgt für Abhilfe und erklärt, dass es eine Waschmaschine im Strafbereich gibt – die hatten die Bewohner einfach nicht entdeckt.

Doch bevor diese genutzt werden darf, müssen zwei Promis gemeinsam unter die Dusche! Die Haudegen Simon (22) und Jan (28) lassen sich nicht lange bitten und seifen sich gegenseitig mit rotem Duschgel unter der Regendusche ein. Danach geht es direkt – mit einer Arschbombe – für die beiden Spaßvögel in den Pool.

David (61) überwacht das muntere Treiben der Jungs im Wasser von seinem Hochsitz aus und stimmt kurzer Hand den “Baywatch”-Titelsong an – ab da geht es für die Jungs nur noch “Baywatch”-like in Slow-Mo weiter …

Drama für Natalia: Die 23-Jährige wird zum vierten Mal in Folge von den Zuschauern ins Match gewählt. Als Natalia in der Liveshow erfährt, dass das “Aquarium des Schreckens” auf sie wartet, rastet die Blondine komplett aus. Fluchend und verzweifelt rennt sie durch das Haus: “Ich habe doch so Angst vor Wasser und Tieren!” Noch nicht einmal die gute Seele Marijke schafft es, sie zu beruhigen. Im Sprechzimmer lässt Natalia ihrer Wut freien Lauf: “Es nervt mich langsam. Das ist die vierte Challenge in Folge. Ich hoffe, ihr habt jetzt, was ihr wollt. Ich werde das Match antreten, weil ich die nötigen Eier dafür habe!” Hoffentlich ist das Reality-Girl nicht kontaktscheu – viele Unterwassertierchen warten bereits sehnsüchtig auf sie …

Bestrafung wegen zu vieler Regelverstöße: Weil die Bewohner ihre Mikros nicht tragen oder zuhalten, Englisch sprechen (ohne David) und Essen teilen, folgt das böse Erwachen. Big Brother greift durch und bestraft symbolisch drei Bewohner. Lucy, Manuel und Martin verbringen daher eine Nacht im Strafbereich. Wie sie wohl geträumt haben?

Und dann taucht noch diese Frage auf: Wer ist eigentlich der Prominenteste im Haus? 15 Minuten haben die zwölf Bewohner Zeit, sich untereinander abzustimmen, wer denn der Berühmteste im “Promi Big Brother”-Haus ist. Alle sind sich sofort einig: David Hasselhoff! Fancy, mit seinen zwei Millionen verkauften Platten, landet schnell auf dem zweiten Platz. Doch dann entfacht sich eine heiße Diskussion um die nachfolgenden Platzierungen. Ist Lucy bekannter als Martin? Wie viele Fans hat eigentlich Jan? Am Ende müssen sich die Bewohner aber auf eine Reihenfolge festlegen – hier das Ergebnis: David Hasselhoff, Fancy, Martin Semmelrogge, Lucy Diakovska, Jenny Elvers, Manuel Charr, Simon Desue, Percival Duke, Jan Leyk, Sarah Joelle Jahnel, Natalia Osada.

Ob die Zuschauer auf SAT.1 Connect genauso abgestimmt haben, sieht man heute Abend um 22.15 Uhr in der Liveshow.