Dienstag, 01. Oktober 2013, 19:37 Uhr

Oliver deVille holt sich für seinen neuen Song Micaela Schäfer zur Verstärkung

Ein unbeschriebenes Blatt ist Oliver deVille in der deutschen Musikszene sicher nicht. Als Produzent und Songwriter kann er auf zahlreiche Media-Control-Chart- Entries zurückblicken.

Oliver deVille_09.08.13_438_K_20x30

Bereits 5x gewann er den Deutschen Rock- und Pop-Preis und erhielt bereits 2002 die erste „Goldene Schallplatte“. Oliver deVille steht für u.a. Produktionen und/oder Remixe von Banaroo, Whigfield, 2 Unlimited, Kim Carnes, Gloria Gaynor, Me & My, Anna-Maria Zimmermann, Geier Sturzflug, Die Wollnys & der SUPER RTL-Shooting Stars Phrasement.

Bereits 2005 enterte er mit seinem eigenen Projekt Villa & Gant vs Saga (eine Kooperation mit der kanadischen Kult-Rock-Band) und kurz darauf mit dem mittlerweile zum Evergreen avanacierten ‘Hände zum Himmel’ die Charts.

Nach den beiden Debüt-Singles ‘Silent Running’ und ‘Wondergee’ kommt er nun mit Unterstützung von RTL-Dschungelcamp-Teilnehmerin und Ausziehmodel Micaela Schäfer mit einem neuen Popsong zurück. Schäfer glänzt darin durch Aerobic-Moves und wird den Song bei ihren DJane-Auftritten unter die Leute bringen.

‘Jump!’ heißt das Paket aus clubtauglichem Beat und eingängiger Hookline, mit der unverkennbaren Stimme von Banaroo-Sängerin Laura Luppino. Die beiden wollen mit ‘Jump!’ eben den Sprung in die deutschen Charts schaffen und so wird es keinen verwundern, wenn der Song ein oder anderen Ortes fu?r Furore in der deutschen Medienlandschaft sorgen wird.

JUMP COVER