Freitag, 04. Oktober 2013, 20:00 Uhr

Glee: Bewegender Promotrailer für Cory Monteith

Die Musical-Comedy-Fernsehserie ‘Glee’ veröffentlicht ein Promovideo zu Ehren von Cory Monteith, der im Sommer an einem Drogencocktail starb. In der Serie wird Monteith’ Seriencharakter Finn sterben.

Der sehr emotionale Trailer zeigt die “New Directions” (der Glee Club der William McKinley High School) vor Finns Schließfach, während Rachel (Lea Michele) weint und sich von dem Lehrer Will (Matthew Morrison) trösten lässt. Lea Michele war die Freundin von Cory.

Die dritte Episode aus der fünften Staffel wird ‘Der Quarterback’ heißen und  erstmalig am 10. Oktober im US-amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Die Episode wird sich um Finns plötzlichen Tod drehen. Trotzdem dient sie auch dazu, den verstorbenen Cory Monteith gebührend zu verabschieden. ‘Glee’-Star Kevin McHale, der den Rollstuhlfahrer Arti Abrahams spielt, beschreibt die Episode als “extrem emotional”.

Der 1,91m große Cory Monteith, der gerade mal 31 Jahre alt wurde, starb am 13. Juli dieses Jahres in Vancouver, Kanada.

Hier gibt den neuen Trailer zu Ehren an Cory Monteith. (CB)