Montag, 07. Oktober 2013, 22:05 Uhr

Claudia Schiffer sucht ab Mittwoch den "Fashion Hero"

So “en vogue” war der ProSieben-Mittwoch noch nie! Supermodel und Stil-Ikone Claudia Schiffer macht den Mittwoch zum Fashion-Abend!

FH__D0G4009_ret

“Ich hatte so viel Glück in meiner Karriere. Jetzt möchte ich einfach den jungen Designern, die wahnsinnig viel Talent haben, helfen und sie unterstützen.” Am 9. Oktober 2013, um 20.15 Uhr startet die neue ProSieben-Show “Fashion Hero”, in der Claudia Schiffer den größten deutschen Design-Talenten als Mentorin zur Seite steht. Die ProSieben-Allzeckwaffe Steven Gätjen moderiert übrigens die Fashionshow.

Das ist die Show:
Bei “Fashion Hero” treten die talentiertesten Designer Deutschlands an, um ihre Mode im großen Stil zu platzieren und die Must-Haves der nächsten Saison zu kreieren. In jeder Folge präsentieren die Designer ihre Entwürfe der Wochenaufgabe in einer Modenschau vor den drei Einkäufern Anne Rech (ASOS), Petra Winter (s.Oliver) und André Maeder (KARSTADT), die den Talenten die einmalige Chance bieten, die vorgeführten Werke in ihren Modehäusern zu verkaufen. Die Einkäufer beurteilen die Qualität und Tragbarkeit der Designs und geben im besten Fall ein Angebot ab.

Claudia Schiffer sucht ab Mittwoch den "Fashion Hero"

Bei mehreren Interessenten gibt es einen Bieterwettstreit – das höchste Gebot bekommt den Zuschlag. Das Besondere: Die Designerstücke sind direkt nach der jeweiligen Folge in dem entsprechenden Modestore zu haben. Wer seine Entwürfe verkauft, ist direkt in der nächsten Runde. Die anderen Designer müssen im sogenannten Fashion Showdown um den letzten Platz für die nächste Sendung kämpfen. Der “Fashion Hero”-Sieger gewinnt eine komplette, eigene Mode-Kollektion in allen drei Modehäusern, im Wert von 1,5 Millionen Euro.

Das sind die Mentoren:
Supermodel Claudia Schiffer entwickelte sich in ihrer mehr als 25 Jahre langen Karriere zur internationalen Fashion- und Beauty-Ikone. Sie arbeitet mit den besten Fotografen, Designern und Modemarken der Welt und war u.a. das Gesicht von Chanel. Die Muse Karl Lagerfelds zierte mehr als 1000 Magazin-Cover von VOGUE, über Harpers Bazaar, bis Cosmopolitan. Sascha Lilic ist freiberuflicher Stylist, Fashion Consultant, Creative Director und Casting Director für diverse Unternehmen, Marken und Magazine. Er arbeitete mit Größen wie Keira Knightley, Bar Refaeli, Yoko Ono, Rihanna und Star-Fotograf Helmut Newton zusammen. Seine Arbeiten werden u.a. in internationalen Ausgaben der Vogue, der Vanity Fair und im Esquire veröffentlicht. Uta Hüsch ist europaweit tätiger Business Coach in der Markenkommunikation. Sie arbeitete bereits für Marken wie L’Oreal, Balenciaga und Burberry. Heute ist Uta Huesch u.a. für die Schweizer Prestigemarke CellCosmet tätig.

Claudia Schiffer sucht ab Mittwoch den "Fashion Hero"

Das sind die Designer:
Diese zehn Designer entwerfen in der ersten Folge um den Einzug ins Designerloft: Cansu Perktas (25, Nürnberg), Doris Schwenk (33, München), Emanuel Hendrik Bell (29, Düsseldorf), Christian Holst & Henning Kunstreich (beide 29, Wedel), Kathleen Bürckholdt (41, Mannheim), Marcel Ostertag (33, München), Marco Hantel (28, München), Rayan Odyll (25, Wuppertal), Riccardo Serravalle (20, Düsseldorf) und Sahra Tehrani (39, Hamburg).

“Fashion Hero” – ab Mittwoch, 9. Oktober 2013, um 20.15 Uhr auf ProSieben.

Fotos: Richard Hübner/ProSieben