Montag, 07. Oktober 2013, 16:20 Uhr

Yvonne Catterfeld: Sechstes Album "Lieber so" kommt

Yvonne Catterfeld (33) kehrt mit neuer Plattenfirma und einem neuen Album ins Rampenlicht des Musikzirkus zurück.

Yvonne Catterfeld

“Über ein Jahrzehnt konnte man an Yvonnes künstlerischer Entwicklung teilhaben. Sie durfte zeigen, wie und mit was man -zu dieser Zeit- eine dreiviertel Millionen Tonträger verkaufen konnte; wie man sich zu präsentieren hatte, was man getan haben sollte, um auf massenkompatible Art und Weise kommerziell erfolgreich zu sein. Dann änderte sie ihren Stil. Für sie war es an der Zeit. Anstatt sich zu verbiegen und unter Preis zu verkaufen, feilte sie lieber weiter an ihrem Talent, auch wenn sie damit bewusst das Risiko einging, dem ‘lauten Erfolg’ die kalte Schulter zu zeigen”, schreibt ihr Freund Oliver Wnuk (36), in einer Depesche von Universal Music.

Nach Auszeichnungen wie dem Echo, mehrfach Gold und Platin für ihre Songs, den Mut aufzubringen und wie bei Catterfelds letzten Album ‘Blau im blau’ (erschien 2010 bei Sony Music) auf kleine Arrangements, leise Töne und poetische Sprache zu setzen und sich mit so einem Paket dem verjazzten Chanson zu widmen, war in ihrer Position eine bewundernswerte, weil mutige Entscheidung.

Aber vor allem symbolisiere es einen Meilenstein auf dem Weg, sich von einer talentierten Interpretin zu einer authentischen Künstlerin zu entwickeln, so der Schauspieler.

Catterfelds sechstes Album heißt “Lieber so” und soll am 22. November erscheinen.

Oliver Wnuk schreibt dazu: “‘Lieber so’ soll hier wohl lieber kratzig als schnörkelig, lieber lächelnde Melancholie als knietiefes Tränental bedeuten. Lieber Stier als Bambi. Kein Image, kein Anbiedern. Hier wird unverblümt gearbeitet. Ungeschminkt und ehrlich. Wobei es trotz dem beinhalteten Schmerz, der Auseinandersetzung mit sich, seinen Beziehungen und dem Leben als solches, nie unangenehm, kitschig oder gefühlsduselig zu werden droht.”

Fotos: WENN.com