Dienstag, 08. Oktober 2013, 9:50 Uhr

Madonna gibt am 17. Oktober eine Aerobicstunde in Berlin

Madonnas Berliner Fitnesstudio ‘Hard Candy’ wurde letzten Monat mit ihrer Personal-Trainerin Nicole Winhoffer (28) eröffnet, nun kommt die Diva selber nach Berlin. Dass ganze nennt sich nun “offizielle Eröffnung”.

Am 17. Oktober will die 55-jährige US-Sängerin in dem Sportclub in der neuen Luxus-Anlage ‘Fünf Morgen’ an der Clayallee 171-177 eine Aerobicstunde geben, neudeutsch heißt das eine Trainingseinheit in ihrem Cardio-Dance-Kurs ‘Addicted to Sweat’.

Der Sportklub veranstaltet dafür eine Verlosung, so dass auch zehn Fans an der Stunde teilnehmen können. Doch für das gemeinsame Trainung gibts reichlich Hürden: “Am Mittwoch, den 16.10. ab ca 12h können sich Teilnehmer in kurzen Auditions für das Training mit der Queen of Pop qualifizieren.” Danach werden die Besten der Gruppen noch einmal vortanzen. “Unter diesen werden dann 10 Teilnehmer von den New Yorker Mastertrainern ausgewählt, die am nächsten Tag mit Madonna das von ihr und ihrer Personal Trainerin Nicole Winhoffer entwickelte Addicted to Sweat Cardio Dance Workout trainieren dürfen.” Hier gibt’s mehr Information dazu.

Kommentar von Madonna: “Ich freue mich auf ‘Addicted to Sweat’ in Berlin und freue mich auf die feierliche Eröffnung des ersten von mehreren Hard Candy Fitness Clubs in Deutschland.”

Foto: Patrick Hoffmann/WENN.com