Mittwoch, 09. Oktober 2013, 14:16 Uhr

Eminem: Tochter Hailie Jade Scott zur "Homecoming Queen" gekrönt

Da wird Papa Eminem (40) aber ganz schön stolz sein auf seine hübsche Tochter Hailie Jade Scott! Die wurde jetzt nämlich an ihrer High School zur “Homecoming Queen” gewählt.

http://www.uproxx.com/music/2013/10/eminems-daughter-hailie-old-enough-homecoming-queen-high-school/

Wie der Nachrichtensender ‘ABC News’ jetzt vermeldet, wurde der 17-jährige Rapperspross am vergangenen Freitag von der Schülerschaft der “Chippewa Valley High School” in Michigan zur beliebtesten Schülerin der Abschlussklasse gewählt. Seit ihrer Scheidung im Jahr 2006 teilen sich Eminem und seine Ex-Frau Kimberley Scott das Sorgerecht für ihre gemeinsame Tochter.

Der berühmte Rapper und die Mutter seiner Tochter kennen sich bereist aus Kindertagen, wuschen im gleichen Vorort von Detroit auf und waren seit High-School-Tagen ein Paar. Heute lebt Hailie mit ihrer Mutter in der Gemeinde ‘Clinton Township’, die circa 40 Kilometer nördlich von Detroit im Bundesstaat Michigan gelegen ist.

An US-amerikanischen High Schools und Colleges ist es Tradition unter den Absolventen, die beliebtesten zu küren. So gibt es zum ‘Homecoming’ ein Football-Spiel und im Anschluss einen Ball. Neben der Tochter des Hip-Hop-Stars wurde zudem der 18-jährige Tyler Kneoo zum ‘Homecoming King’ gewählt. Zur Zeremonie am Freitag wurde Hailie von ihrer Mutter Kim begleitet und auch Eminem gab sich die Ehre, heilt sich aber lieber im Hintergrund um seiner Tochter nicht die Schau zu stehlen.

“Es sollte ihr Moment sein. Ihr Vater hat die Krönung von einem Büro aus verfolgt”, sagte die Schulleiterin Denise Aquino im Interview der Lokalzeitung “Sauk Valley Newspapers”. Eminem war schon immer sehr bestrebt darin seiner Tochter ein normales Leben außerhalb des Medienrummels um ihren berühmten Vater zu ermöglichen. (AH)

Foto: WENN.com