Montag, 14. Oktober 2013, 14:15 Uhr

Kanye West geht mit Kim Kardashian trainieren

Kanye West hilft Kim Kardashian nach der Geburt von Tochter North wieder in Form zu kommen.

Kanye West geht mit Kim Kardashian trainieren

Der 36-Jährige Musiker und seine nicht minder berühmte Freundin besuchten am Freitag, 11. Oktober, morgens um 6:30 Uhr ein ‘Barry´s Bootcamp’-Trainingsprogramm in Sherman Oaks/Kalifornien. Ein Vertrauter verriet gegenüber dem ‘Us Magazine’: “Es war verdammt früh am Morgen und es war ein richtig hartes, grausames Workout. Aber die Beiden haben es sichtlich genossen und sich gegenseitig motiviert.”

Der Rapper und sein Reality-Starlet trugen beide schwarze Sportoutfits und kamen ein paar Minuten zu spät zum Training, verriet der Vertraute weiter: “Sie waren so süß zusammen. Sie haben sich sogar selbst im Spiegel angelächelt, als sie Seite an Seite auf dem Laufband trainierten.” Die 32-jährige Kardashian soll schon lange ein Fan der anstrengenden Sportkurse sein. Ihr Rapper-Freund wurde in letzter Zeit erst zwei Mal in auf dem Gelände gesehen. Ein Freund des Paares bestätigte vor kurzem, dass der Reality-Star seit der Geburt relativ zufrieden mit ihrem Körper ist. Aber sie möchte dennoch ein paar Kilo abnehmen, um wieder auf ihre Gewicht vor der Schwangerschaft zu kommen: “Ein paar Kilo sollen noch weg, aber ansonsten fühlt sie sich gut. Dazu trägt Kanye auch bei, denn er macht ihr ständig Komplimente. Jetzt machen sie einfach zusammen Sport.” (Bang)