Dienstag, 15. Oktober 2013, 16:11 Uhr

Miley Cyrus ist die neue Madonna, sagt Rapper Nelly

Nelly glaubt, dass die kleine Miley Cyrus die neue Madonna ist.

Miley Cyrus ist die neue Madonna, sagt Rapper Nelly

Der 38-Jährige sieht viele Gemeinsamkeiten zwischen der Skandalnudel und der Queen of Pop, die im Anschluss an den Erfolg ihres Debüt-Albums 1983 ins Rampenlicht katapultiert wurde.

Der ‘Daily News’ erzählt der Musiker: “Miley ist sehr talentiert. Sie ist jung und ehrgeizig und will es auf ihre Weise machen. Madonna hat es auch auf ihre eigene Art gemacht, und ist dadurch zu einer der größten Entertainerinnen aller Zeiten geworden. Madonna ist zu einer Zeit aufgewachsen, als es noch keine sozialen Medien gab. Sie stand nicht derart unter Beobachtung wie Miley jetzt.”

next 160812

Miley Cyrus hatte bei den MTV Video Music Awards vor einigen Monaten mit ihrer schlüpfrigen Performance mit Robin Thicke Diskussionen ausgelöst. Nelly ist der Meinung, dass derart empörende Posen essentiell für den Erfolg sind. “Heutzutage musst du im Kopf der Leute bleiben. Du musst überall zu sehen sein. Du musst Schlagzeilen machen.”

Dennoch glaubt der Rapper (‘Porsche’), dass die 20-Jährige, die durch die Disney-Serie ‘Hannah Montana’ berühmt wurde, möglicherweise ein paar Fehler machen wird bis sie ihre eigene Identität in der Branche gefunden hat. “Wenn du 20 Jahre alt bist und dein ganzes Leben lang dieser Maschinerie unterliegst und dir gesagt wird was du zu tun hast, ist es so, dass du ab einem bestimmten Alter sagst: ‘Ich will es auf meine Art machen!’. Welche Fehler auch immer sie machen wird, sie wird damit umgehen müssen. Und das ist ihr bewusst.” (Bang)

Fotos: WENN.com