Donnerstag, 17. Oktober 2013, 18:26 Uhr

Booka Shade: Fünftes Album "Eve" ist in Reichweite

Bevor am 1. November das neue Booka Shade Album ‘Eve’ in die Shops kommt, erschien gerade die erste Single ‘Love Inc’ mit 5 Remixen und dem aktuelen Videoclip.

Booka Shade: Fünftes Album "Eve" ist in Sicht

Wenn Walter Merziger und Arno Kammermeier ins Studio gehen, um an neuem Material ihres Langzeitprojekts Booka Shade zu arbeiten, ist das Ergebnis grundsätzlich so undergroundig wie clubhitpotenziell.

Nummern wie ‘Mandarine Girl’ und ‘Body Language’ haben das in der Vergangenheit eindrucksvoll gezeigt. Eine Gratwanderung, die nur den wenigsten Produzenten elektronischer Musik über einen solchen Zeitraum und so erfolgreich gelingt. Bei ihrer neuen Single ‘Love Inc’ verhält es sich nicht anders.

‘Eve’ folgt immer noch dem Grundsatz, der von den ersten musikalischen Gehversuchen des Duos bis heute regiert: Booka Shade spielen vierhändig. Zwei Hände am Schlagzeug und zwei Hände an den Keyboards müssen im Prinzip für jedes Stück ausreichen, im Studio genauso wie auf der Bühne.

Ausnahmen macht man nur für besondere Gäste, neben Fritz Helder (Azari & III) diesmal für Andy Cato von Groove Armada, der seine Posaunenklänge im weiten Hallraum verwehen lässt, während Fritz Kalkbrenner hymnische Zeilen auf den nächsten Aufbruch singt: “We’ve burned the bridges on our way…”

Booka Shade: Fünftes Album "Eve" ist in Sicht

Der Vorbote zum erscheinenden fünften Studioalbum der Wahlberliner präsentiert kredibilen Clubsound mit Raffinesse, entstanden aus der Kombination feinsinnigen Soundgespürs mit solidem Handwerk. Dem Track zugrunde liegt ein Sample aus dem 1992 erschienenen Hit ‘Club Lonely’ von Chicago House-Altmeister Lil Louis’, dem die zwei damit auf zeitgemäße Art huldigen. Wir finden das neue Werk richtig Klasse!

Für das entsprechende Video haben sich Walter und Arno nach ‘Sweet Lies’ zum zweiten Mal Freund und Artdirector Thomas Hayo als Regisseur ins Boot geholt.

Booka_Shade_Eve_web