Donnerstag, 17. Oktober 2013, 13:09 Uhr

Chace Crawford beweist Herz in China

Mädchenschwarm Chace Crawford (28) ist offenbar ein wahrer Schwiegermuttertraum (außer auf unserem Foto!)

Der normalerweise blendend aussehende Schauspieler zeigte sich jetzt nämlich von seiner gutherzigen Seite und nutze eine Reise nach China, um eine Schule für behinderte Kinder zu besuchen.

Wir wussten ja, dass der ‘Gossip Girl’-Star allein durch sein Aussehen und seinen unwiderstehlichen Charme die Herzen vieler Mädchen und auch deren Mütter höher schlagen lässt, doch nun beweist der Schönling auch noch Herz. Chace war nämlich gerade in Asien und nutze die Gelegenheit, um anderen eine Freude zu machen. So fasste er spontan den Entschluss und fuhr mit seinem Team nach Guangzhou, um das Special Education Center of Children’s Palace, eine Schule für behinderte Kinder, zu besuchen.

“Die Kids waren überglücklich und sangen Lieder für ihn. Außerdem schenkten sie ihm das selbstgemalte Bild eines Schülers”, berichtete ein Augenzeuge gegenüber ‘E! News’ von dem Zusammentreffender zwischen dem Schauspieler und den Schülern. Und weil ja nicht täglich ein waschechter Star zu Besuch kommt, hatte sich die Nachricht natürlich schnell rumgesprochen, sodass weitere Fans kamen, um ein Autogramm von Crawford zu ergattern. Später stattete der Schauspieler auch dem örtlichen Einkaufszentrum noch einen Besuch ab. Schön, wenn sich Hollywoodstars mal so volksnah geben. (AH)

Foto: WENN.com