Samstag, 19. Oktober 2013, 14:20 Uhr

Madonna: Tagsüber Videos und Pizza mit den Kindern, abends spät schlafen

Pop-Queen Madonna schaut an ihren freien Tagen mit ihren Kindern gerne Filme bei Pizza und Pommes.

Das verriet sie RTL-Moderatorin Frauke Ludowig in einem Interview anlässlich der Studioeröffnung ihres ‘Hard Candy’ Fitnessclubs in Berlin.

„An einem Tag, an dem ich nicht arbeite, gehe ich spät schlafen, frühstücke gemütlich mit meinen Kindern, mache eine Fahrradtour durch den Central Park. Ich schaue mir gerne Filme mit meinen Kindern an und esse dazu Pizza, Pommes und Eis. Ich tue einfach gar nichts!“, so Madonna gegenüber Frauke Ludowig im „Exclusiv Weekend“-Interview.

Madonna verriet in dem Interview wie oft und wie hart sie trainiert: „Ich trainiere 5 bis 6 Tage die Woche für 1 bis 2 Stunden, wenn ich die Zeit habe. Natürlich bin ich an manchen Tagen auch faul. Aber dann taucht mein Trainer auf und ich denke, den kann ich nicht hängen lassen. Ich reiße mich zusammen und danach fühle ich mich immer besser!”

Die 55-Jährige plauderte auch über ihr Lieblingssportprogramm: „Am liebsten überspringe ich alles und beginne direkt mit dem Tanzen! Die richtige Musik erfüllt mich mit der nötigen Energie! Wenn ich tanze, habe ich nicht das Gefühl, dass ich arbeite!”

Das gesamte Interview zeigt RTL am Sonntag, 20. Oktober, im Rahmen von ‘Exclusiv Weekend’ um 17.45 Uhr.

Foto: SIPA/WENN.com