Montag, 21. Oktober 2013, 19:20 Uhr

Louboutins gibt's ab Ende Oktober zum Schnäppchen-Preis

Mädels, jetzt bitte nicht in hysterische Kreischanfälle ausbrechen oder in unkontrollierte Schnappatmung verfallen!

Louboutins  gibt's ab Ende Oktober zum Schnäppchen-Preis

Diese Nachricht dürfte alle Fashionistas und Modejunkies in wahres Verzücken versetzen. Schuhpapst Christian Louboutin lässt jetzt nämlich die Preise purzeln und die Hoffungen der normalen Durchschnittsfrau steigen, vielleicht doch noch einmal in diesem Leben ein eigenes Paar der angesagten Heels des Designers ihr eigen nennen zu dürfen.

Es steht wohl außer Frage, dass die meisten Frauen hoffnungslos ihrer Schuhleidenschaft verfallen sind. Neben Kreationen von Manolo Blanik und Jimmy Choo rangieren da vor allem die Modelle des Edellabels Louboutin auf den oberen Plätzen. Schade nur, dass die angesagte Fußbekleidung das Kontolimit der Otto-Normalverbraucherin sprengt. Was begehrt ist, ist eben teuer. So bleibt es meist nur den Stars und Sterchen Hollywoods, den Schönen und Reichen vorbehalten ihre Füße in die Schuhe mit der legendären roten Sohle zu stecken. Doch das soll sich nun ändern.

Gemeinsam mit dem Online-Fashion-Outlet The Outnet veranstaltet der französische Schuhdesigner nun nämlich einen exklusiven ‘Secret Sale’. Über 1.000 Modelle stehen um bis zu 55 Prozent günstiger zum Verkauf. Wer eines der begehrten Paare ergattern will, muss allerdings schnell sein. Der Zugang ist nur begrenzt! Außerdem muss sich Frau zunächst erst einmal online registrieren, um überhaupt eine Chance auf die edlen Treter zu haben. Wer zum Kreis der Auserwählten gehört, bekommt eine Email und darf sich dann seine Lieblings-Louboutins nach Hasue holen. Pro Kundin darf jedoch nur ein einziges Paar geshoppt werden.

Und wann geht es los? Anmeldungen können bereits jetzt vorgenommen werden, Ende Oktober startet dann der Verkauf. (AH)

Foto: WENN.com