Dienstag, 22. Oktober 2013, 18:12 Uhr

Kid Cudi schubst aufdringlichen Fan von der Bühne

Was war denn da bei Kid Cudi (29) los? Seit kurzem geht im Netz der Satz „Leg dich besser nicht mit Kid Cudi an“ um.

Bei seinem Konzert in Houston hat der „Day ‘n’ Nite“-Rapper nun ein Fan-Erlebnis der ganz besonderen Art gehabt. Bei seiner Show die offensichtlich an diversen Science-Ffiction-Filmen angelehnt ist, gab es einen Fan dem dieses Spektakel so gut gefallen hat, dass dieser auf die Bühne geklettert ist und plötzlich neben seinem Idol stand.

Das fand Scott Ramon Seguro Mescudi, wie Kid Cudi im echten Leben heißt, allerdings nicht ganz so lustig und versetzte dem Fan gleich mehrere Stöße, um den Störenfried von der Bühne zu kriegen.

Das Konzert spielte er profimäßig zu Ende. Bei Twitter schrieb er am Abend: “Houston, ich hatte eine tolle Zeit! Abgesehen von dem Mist, der auf der Bühne passiert ist… Ich liebe Euch!” Das Beweisvideo zu diesem Vorfall ist jetzt im Netz gelandet. (DA)

Foto: WENN.com