Dienstag, 22. Oktober 2013, 21:19 Uhr

Neon Jungle: Alles über eine neue aufregende Londoner Girlband

Die neue Girlband Neon Jungle brechen gerne Regeln! Vergessen sind routinierte Tanzperformances in geklonten Girlband-Outfits.

Neon Jungle: Alles über die neue Londoner Girlband

Die Mädels aus London, Suffolk und Schottland sind zwischen 16 und 20 Jahren alt und machen einen Sound, der dich unweigerlich zur Bewegung zwingt. Neon Jungle sind die Badgirls der letzten Reihe im Schulbus. Das ist auch unweigerlich ihrer Musik zu entnehmen – von den Foo Fighters über Bob Marley, hin zur italienischen Oper, bedienen sie sich an verschiedensten Einflüssen.

Die neue Single „Trouble“ sind jedenfalls 2 Minuten 32 Sekunden pure Energie aus Rap, Dance und Pop in voller Lautstärke. Diese Power-Gören sind auf der Suche nach „Trouble“!

Band-Mitglied Amira über die Single „Trouble“: “Es ist ein stimmiger, mitreißender Song, bei dem man automatisch anfängt mit dem Fuß zu tippen und seinen Kopf mit zu bewegen. Wir sind vier völlig unterschiedliche Mädchen mit starken Persönlichkeiten und viel Energie. Manchmal kommen wir für die Leute übertrieben rüber.“

Neon Jungle träumen davon mit den unterschiedlichsten Künstlern von Pharell über Major Lazer zusammen zu arbeiten. Eines ist irgendwie sicher, die Mädchen sind bereit die Girlband-Geschichte umzuschreiben.


Neon Jungle – Press Shoot – Behind The Scenes on MUZU.TV.

Neon Jungle: Alles über die neue Londoner Girlband