Mittwoch, 23. Oktober 2013, 19:50 Uhr

Dolce & Gabbana schmücken Weihnachtsbaum in Londoner Luxushotel

Das Designer-Duo Dolce & Gabbana wird 2013 den Weihnachtsbaum in der Lobby des Londoner Luxushotels Glardridge’s schmücken.

Dolce & Gabbana schmücken Weihnachtsbaum in Londoner Luxushotel

Das italienische Luxuslabel ist für seine hochwertigen Kreationen weltbekannt, Da dürfte wohl auch der Christbaum ein wahres Schmuckstück werden.

Bereits zum dritten Mal wird in diesem Jahr ein Modehaus die Dekoration des Baums für das Clardridge’s übernehmen. In den vergangenen Jahren kümmerten sich schon John Galliano für Dior und Alber Elbaz für Lavin um die weihnachtliche Dekoration des britischen Traditionshauses in Mayfair. 2013 darf sich das italienische Label daran versuchen.

Der Baumschmuck soll dann von den sizilianischen Wurzeln der beiden Modemacher inspiriert sein. Handgemachte Figuren, buntes Lametta und aufwendige Glaskugeln in den italienischen Traditionsfarben sollen dann den Baum zieren. “Unser Weihnachtsbaum zelebriert nicht nur das Fest auf italienische Art, er ist auch ein Tribut an die italienische Handwerkskunst – dieselbe, die wir mit jedem unserer Entwürfe weltweit exportieren”, erklärten Domenico Dolce und Stefano Gabbana die Idee ihrer Dekoration.

Thomas Koch, Manager des Fünf-Sterne-Hotels, schätzt sich glücklich das Designer-Duo für das Clardridge’s gewonnen haben zu können: “Claridge’s und Dolce & Gabbana stehen beide für zeitlose Eleganz, Innovationen und traditionellen Familiensinn, der gerade zu dieser Zeit besonders wichtig ist.” Enthüllt werden soll der D&G-Baum dann am 26. November 2013. (AH)

Foto: WENN.com