Samstag, 26. Oktober 2013, 19:10 Uhr

Taylor Swift singt im November für Prinz William und seine Kate

Taylor Swift wird für Prinz William und seine Frau Kate auftreten.

Die US-amerikanische Sängerin ist von dem königlichen Paar engagiert worden, um am 26. November auf deren Centrepoint Winter Whites-Gala aufzutreten. So wird die 23-Jährige im Rahmen des Events im Kensington Palace vor 200 Gästen singen, die jeweils mindestens 580 Euro für ihre Karte ausgegeben haben. Neben Swift wird auch der Musiker Jon Bon Jovi bei der Veranstaltung für Unterhaltung sorgen.

“Es ist ein toller Anlass und er wird hoffentlich viel Geld für Centrepoint aufbringen”, kommentiert ein Sprecher der Wohltätigkeitsorganisation das Ereignis im Gespräch mit der Zeitung ‘Daily Mirror’. Die Einrichtung setzt sich mit dem britischen Thronfolger als Schirmherr für junge Obdachlose ein.

Swift dürfte es sehr freuen, zu einer Veranstaltung von Mitgliedern des Königshauses eingeladen worden zu sein, hatten Insider doch zuletzt von ihrer Begeisterung für Prinz Harry – Williams jüngerer Bruder – gesprochen. “Taylor will ihren Namen unbedingt auf eine der VIP-Listen von Stars bekommen, die Harry nacheinander treffen. Sie findet alles an ihm toll – besonders seine roten Haare und seinen englischen Akzent”, ließ ein Informant in diesem Zusammenhang verlauten. (Bang)

Foto: WENN.com