Montag, 28. Oktober 2013, 9:48 Uhr

Michelle Hunziker genießt ihr neues Mama-Glück

Michelle Hunziker hat die wohl kürzeste Baby-Pause aller Zeiten hingelegt, denn bereits vier Tage nach der Geburt ihrer Tochter Sole stand sie – wie berichtet – schon wieder vor der Kamera.

Doch nun widmet sich die 36-Jährige ihrem neuen Baby-Glück und genießt die freie Zeit mit ihrem Nachwuchs.

Vor 16 Jahren bekam Michelle mit Eros Ramazzotti (der übrigens heute 50 wird) Tochter Aurora und nun erlebt sie das Muttersein ein zweites Mal. Obwohl sie sich schon wenige Tage nach der Geburt in Arbeit stürzte, scheint ihr kleiner Sonnenschein doch am wichtigsten zu sein und sie versucht jede freie Minute mit ihr und ihrem Verlobten Tomaso Trussardi zu verbringen.

Die frisch gebackenen Eltern zeigten ihr Glück nun bei einem ausgiebigen Herbstspaziergang am Sonntag. Abwechselnd schoben sie den Kinderwagen durch einen Park.

Gegenüber dem italienischen Magazin ‘Oggi’ schwärmte die 36-Jährige erst kürzlich von ihrem Glück mit Tomaso. „Wenn ich in der Küche bin, das Abendessen vorbereite und Auri und Tommy lachen höre, geht mein Herz auf, das fühlt sich an wie Familie“, so die zweifache Mutter. Wenn Michelle arbeitet, kümmern sich ihr Liebster und die große Schwester um ihren kleinen Sonnenschein. Das hört sich doch nach einem sehr harmonischen Familienleben an. (KV)

Foto: star.press/WENN.com