Dienstag, 29. Oktober 2013, 17:50 Uhr

Justin Timberlake mit Elvis-Enkelin Riley Keough in neuem Video "TKO"

Heute feiert der brandneue Clip zu Justin Timberlakes (32) aktueller Single ‘TKO’ Premiere. Regie führte dabei Ryan Reichenfeld. Als Co-Star ist in dem Clip zu sehen Riley Keough (24), die älteste Enkelin von Elvis und Priscilla Presley.

In dem Video, in dem die beiden ein Liebespaar spielen, geht es um eine gescheiterte Liebe und “TKO” steht dabei für “technischer K.O.”.

Dabei greift die Elvis-Enkelin schließlich zu besonders drastischen Mitteln – einer Bratpfanne. Und mit der streckt sie den Popstar schließlich nieder, bindet ihn an eine Auto und befördert ihn schließlich ins Jenseits…

‘TKO’ findet sich auf ‘The 20/20 Experience – 2 of 2′, das einmal mehr in Zusammenarbeit mit Produktionspartner Timbaland entstanden war und die am 15. März begonnene ’20/20 Experience’ komplettiert.

Das Album vom März, das Platz eins der deutschen Charts erreicht hatte, firmiert übrigens fortan unter dem Titel: ‘The 20/20 Experience – 1 of 2’.

Fotos: VEVO, SonyMusic