Mittwoch, 30. Oktober 2013, 9:12 Uhr

Icona Pop: Debütalbum erscheint Mitte November

Lang mussten die Fans warten, doch nun erscheint das Debütalbum der hübschen Schwedinnen Icona Pop in Deutschland, und zwar am 15. November!

Einen weiteren Appetizer liefern die Mädels mit der Single ‘All Night’, die zuvor am 8. November veröffentlicht wird.

Presspictures Icona Pop 2013.

Icona Pop wurde so gegründet, wie man es sich vorstellt, wenn zwei smarte, draufgängerische schwedische Mädels aufeinandertreffen: unter der Mitternachtssonne verbündeten sie sich über gebrochenen Herzen und Breakbeats. “Ich war verlassen worden und ein gemeinsamer Freund überredete mich, zu einer Party zu gehen. Caroline war die Gastgeberin,” erinnert sich Aino Jawo an das Zusammentreffen mit ihrer zukünftigen besten Freundin und Bandkollegin Caroline Hjelt.

Heute beschreiben sie dieses Erlebnis (und den nächtlichen Stockholmer Dance-A-Thon) als so etwas wie “Liebe auf den ersten Blick”.

‘I Love It’ (feat. Charli XCX) wurde durch eine Coca-Cola-Werbekampagne wie ein Wurfpfeil in das kollektive Unterbewusstsein geschossen und ist der Chartstürmer, der Icona Pop wahrhaftig auf den Radar von Millionen befördert hat.

Nachdem die beiden Schwedinnen mit ihrem Clubsong wohl einen der Sommerhits 2013 lieferten und Anfang Juni die zum Mitsingen animierende Ode an die Freundschaft ‘Girlfriend’ veröffentlichten, wollen sie den Tanzwütigen und Melodieverliebten jetzt erneut den Soundtrack für heiße Nächte liefern. Ausgestattet ist der neue Song ‘All Night’ wieder einmal mit einer unwiderstehlichen Hookline, die sich mit saftigen Bassdrums und einer treibenden Electro-Pop-Produktion paart. Mit einem solchen Kracher im Gepäck ist die nächste Erstürmung der globalen Charts ja eigentlich vorprogrammiert.

Icona_Pop_This_Is

Fotos: Frederik-Etoall