Montag, 16. Dezember 2013, 18:04 Uhr

Was macht eigentlich Jopi Heesters Witwe Simone Rethel?

Neues aus unserer beliebten Serie “Was macht eigentlich…?” Simone Rethel ist Weihnachten nicht allein.

Die 64-jährige Schauspielerin wird Heiligabend, den zweiten Todestag ihres Mannes Johannes Heesters, im Kreise von dessen Familie verbringen.

“Zu Weihnachten werde ich nach Hamburg fahren. Dort kommt am Heiligen Abend die ganze, große Familie zusammen – Jopies Töchter Nicole, Wiesje, die Enkelkinder und auch die Urenkel”, sagte Rethel der Nachrichtenagentur dpa. Sie sei froh, durch ihren Ehemann, der 2011 im Alter von 108 Jahren starb, noch diese liebe Familie zu haben. “Weil ich ja selber leider keine mehr habe.”

Heiligabend werde sie jedoch nicht zu einem Gedenktag für Johannes Heesters machen. “Denn es ist ja nicht nur der eine Tag, an dem Jopie mir fehlt, sondern er fehlt mir grundsätzlich – an jedem Tag. Deshalb ist jeder Tag für mich ein Gedenktag.” (dpa)

Foto: WENN.com