Samstag, 21. Dezember 2013, 16:22 Uhr

Birgit Schrowange: "Natürlich gehe ich auch mal mit einem Mann aus"

Birgit Schrowange (55) plauderte im Interview mit ‘bunte.de’ über ihr Leben als Single-Frau, Ex-Freund Markus Lanz und wie sie den Verlust ihrer Sendung verkraftet hat.

Am 23. Dezember tritt die langjährige TV-Moderatorin als Kandidatin bei der Promi-Version vom RTL-‘Familien-Duell’ auf. In gewohnter Rolle sieht man sie dann wieder am 1. Januar, wenn sie ein letztes mal ‘Life! Dumm gelaufen’ moderiert: “Ich habe das 15 Jahre lang moderiert, hätte es auch gern weitergemacht. Aber ich verstehe die Entscheidung.”

Ihr Privatleben gefällt ihr umso besser: “Ich bin Single – glücklicher Single! Mein Leben ist schön, denn ich bin gesund, habe einen wunderbaren Sohn und wirklich tolle Freunde. Natürlich gehe ich auch mal mit einem Mann aus. Ja, ich bin empfänglich für Flirts und habe Dates. Aber man macht einfach weniger Kompromisse im Alter. Und ich fühle mich im Gegensatz zu vielen Frauen durchaus auch ohne Mann vollständig.”

Wie sie die öffentliche Kritik an Ex-Freund Markus Lanz wahrnimmt: “Ja, Laurin und ich reden schon darüber, da er ja auch in der Schule gern mal ‘nen Spruch rein bekommt. Aber er ist ein sehr selbstbewusster junger Mann und weiß sich zu wehren(lacht). Wenn Markus da ist, sind die Sendung und der öffentliche Umgang mit ihm auch schon mal Thema.”

Demnächst geht es für Mutter und Sohn erstmal in den Urlaub: “Ich werde zehn Tage mit meinem Sohn Laurin (13) und Freunden in die Sonne fliegen. Es geht zuerst auf eine kleine Insel vor Abu Dhabi, dann in die Wüste.”

Am 3. Januar ist Birgit Schrowange in der großen TV-Show ’30 Jahre RTL – Die große Show mit Thomas Gottschalk’ zu sehen. Dort stellt ein sie Foto aus ihren Anfängen beim Fernsehen nach – soehe Foto oben! (Bang)

Foto: RTL/ Stefan Gregorowius