Donnerstag, 02. Januar 2014, 20:25 Uhr

Joko hängt an der AIDA und Klaas surft mit zwei Ochsen über den Acker

Joko Winterscheidt (34) fährt Wasserski – und das hinter einem Kreuzfahrschiff! Für die neuste Ausgabe “Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt” (läuft am Samstsag 20.15 Uhr, ProSieben) muss der Moderator in Frankreich hinter der AIDA Wasserski zu laufen.

Joko ist geschockt, als er von seiner Challenge erfährt: “Hinter der AIDA? Das ist als wenn Du ein Seil um Berlin bindest, Berlin losfährt und Dich quer durch Deutschland zieht.” 1500 schaulustige Passagiere versammeln sich am Heck des Schiffes um den “tollkühnen Joachim” anzufeuern. Im Wasser wird der 34-Jährige ganz kleinlaut: “Alter Schwede! Das ist so ein Riesenschiff – und ich bin so klein.”

Ob Joko gegen die hohen Wellen des Meeresriesen eine Chance hat? Wir sind gespannt!

Und dann ist da ja noch Klaas Heufer-Umlauf (30) in Indien. Der kämpft sich in historischer Rüstung durch das Land – sehr zur Verwunderung der Bewohner: “Ich glaube das viele Inder sich jetzt für verrückt halten.” Doch die schweißtreibende Anreise ist nicht die wahre Challenge für den Moderator. Als Klaas von seiner Aufgabe erfährt, hinter zwei Ochsen über ein Feld zu “surfen”, ist er sich sicher: “Einer wird hier heute sterben – ich hoffe, dass ich das nicht bin.”

Die Entscheidung über glorreichen Triumph oder schmachvolle Niederlage fällt jedoch nicht bei Joko und Klaas’ weltweiten Abenteuern, sondern im Studio.

Wer am Ende die meisten Länder erobert und das Final-Duell gewinnt, wird Weltmeister. 2013 konnten sowohl Klaas als auch Joko einmal den Wettstreit für sich entscheiden. Wer diesed Mal jubeln darf?

Also schjon mal vlormerken: “Joko gegen Klaas – Das Duell um die Welt ” am Samstag, 4. Januar 2014, um 20:15 Uhr auf ProSieben

Fotos: ProSieben