Montag, 06. Januar 2014, 20:19 Uhr

Katy Perry: Auf Tour gibt’s jetzt reichlich Obst und Gemüse

Zu Beginn des neuen Jahres nehmen sich viele vor mehr auf ihre Gesundheit zu achten und sich bewusster zu ernähren. Auch Superstar Katy Perry hat sich das vorgenommen.

In einem Interview sagte die erfolgreiche Sängerin nun, dass es ihr besonders wichtig ist genügend vitaminhaltige und fettarme Lebensmittel zu konsumieren. Auch wenn sie auf Tour ist, spielt eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung eine große Rolle für sie.

So gibt es eine lange Wunschliste für ihre Konzertgeradarobe auf der steht, was die 29-Jährige alles vorfinden möchte. Dazu gehören insbesondere Spinat, Brokkoli, Sellerie, Karotten und Grünkohl. Auch zwei große Körbe mit Obst, einer davon voller tropischer Früchte, sollen stets für sie bereit stehen. „Das Abendessen muss eine vegetarische Alternative beinhalten, plus Quinoa und Couscous. Alle Mahlzeiten müssen fettarm und gesund sein und dürfen kein Mononatriumglutamat enthalten“, berichtete ein Freund der Sängerin gegenüber dem Internetportal ‚TMZ‘.

Auch auf Gurkensticks, Brokkoli, Blumenkohl und Karotten mit Dip, Müsli, getrocknete Feigen und Vollkorn-Tortillachips mit Hummus und Guacamole steht der Superstar. Nur selten gönnt sie sich ein Glas Rotwein.

Um ihren Körper in Form zu halten macht Katy Perry außerdem regelmäßig Spinning-Kurse. „Katy glaubt wirklich, dass das Work-out sie ausgeglichener macht“, so ihr Bekannter. (KV)

Foto: WENN.com