Freitag, 10. Januar 2014, 12:25 Uhr

Mark Wahlberg: Eine Halskette und einen Truck für die Ehefrau

Hollywood-Star Mark Wahlberg schenkte seiner Frau Rhea Durham Teile der neusten Staffel der HBO-Serie ‘Girls’, drei Tage vor offiziellem Serienstart.

Der 42-jährige Schauspieler, der für HBO ‘Entourage’ und ‘Boardwalk Empire’ produzierte, sagte in der ‘Ellen De Generes’-Show am Mittwoch (8.Januar), dass er an die Serie über persönliche Kontakte kam. Er verrät: “Ich habe meiner Frau einen neuen Truck und eine Halskette geschenkt. Wir sind zusammen zu einem Juwelier gegangen und sie hat sich eine Kette mit einem Kreuz aus Diamanten ausgesucht. Und ich gab ihr, wegen meiner Kontakte zu HBO, sechs neue Folgen von ‘Girls’ schon im Voraus. Sie liebt diese Serie. Vergangenes Jahr waren es nur drei Folgen.”

Rhea Durham, mit der er vier Kinder hat, Ella (10), Michael (7), Brendan (5) and Grace (4), ist ein riesiger Fan der Serie und durfte nun schon vor allen anderen, Teile der der neuen Staffel anschauen, die ab dem 12. Januar ausgestrahlt wird. Ein Truck stand aber ganz bestimmt nicht auf ihrer Wunschliste.

Er fügt hinzu: “Sie wollte gar keinen Truck haben. Sie wollte einen Maserati oder Porsche. Irgendwie so etwas. Ich holte einen Truck, weil sie nun ein Auto für die Kinder hat, genau wie ich. Aber mein Truck war voller Müll und sie hat sich immer darüber beschwert. Also habe ich ihr einen neuen Truck geholt, den ich dann auch ab und zu benutzen kann.” (Bang)

Foto: WENN.com