Montag, 13. Januar 2014, 22:07 Uhr

Michael Fassbender: Mit spezieller Bartpflege zu den Golden Globes

Hollywood-Überflieger Michael Fassbender erhält Hautpflegetipps.

Der Schauspieler sah bei den Golden Globes besonders gut aus, als er den Preis für den besten Film für ’12 Years a Slave’ bei der Zeremonie gestern (12. Januar) entgegen nehmen durfte. Seinen Look verdankte er dabei einer intensiven Vorbereitung mit Anna Bernabe.

Der deutsch-irische Hollywoodexport, der womöglich in ‘Star Wars: Episode VII’ mitspielen soll, erhielt von seiner Stylistin strikte Vorschriften: Er musste 24 Stunden vor der Verleihung eine bestimmte Feuchtigkeitscreme benutzen und sollte sich darauf konzentrieren, die Haut unter seinem Bart zu pflegen. Bernabe erklärt ‘Stylewatch’: “Ich rate Männern immer dazu, in der Nacht davor viel zu schlafen und Feuchtigkeitscreme zu benutzen, besonders am Abend. Männer mit Gesichtsbehaarung vergessen oft die Haut unter ihren Bärten. Das ist besonders wichtig, denn diese Partien sind oft sehr trocken, besonders wenn der Bart kurz rasiert wird.”

Während der 36-jährige Schauspieler auf dem roten Teppich mühelos gut aussah, war es relativ anspruchsvoll, seine Haare zu stylen, wie Bernabe zugibt: “Michael und ich beschlossen, seine Haare in einem leichten Scheitel zurück zu kämmen, um sein Gesicht zu öffnen. Ich benutzte einen Fön, um Volumen zu schaffen und seine natürlichen Wellen herauszubringen.” (Bang)

Foto: HFPA