Mittwoch, 15. Januar 2014, 21:17 Uhr

Sam Smith: Das ist der neue britische Shootingstar und sein erster Clip

Die wunderbare Stimme von Sam Smith ging in den letzten 12 Monaten wohl nahezu jedem ins Ohr. Lieh er sie doch zunächst dem Londoner Electro-Garage-Duo Disclosure für deren Titel „Latch“ (siehe zweites Video unten) und später Naughty Boy für die multi-platin-zertifizierte Single-Sensation „La La La“.

Sein erstes eigenes Werk hatte Sam Smith im Oktober veröffentlicht – die EP „Nirvana“, auf der auch „Latch“ als Akustik-Version enthalten ist.

„Nirvana“ ist der Vorbote des mit großer Spannung erwarteten Debüt-Albums „In The Lonely Hour“ des erst 21-jährigen Briten, das am 23. Mai 2014 erscheinen soll.

Sams erste offizielle eigene Single aus seinem kommenden ersten Album heißt „Money On My Mind“ und wird hierzulande am 14. Februar veröffentlicht. In England wurde der Titel direkt über Nacht zum Hit, nachdem er am 2. Dezember beim britischen BBC Radio 1 vorgestellt wurde. Acht Wochen vor Veröffentlichung. So früh hat BBC Radio 1 noch nie einen Song auf die sogenannte Rotation genommen.

Das Video feierte jetzt Premiere und ist hier zu sehen.

Sam Smith stellt sich auch live in Deutschland vor. Das sind die ersten Termine:

06.03.2014 Köln, Blue Shell
07.03.2014 Berlin, Privatclub

Fotos: Universal Music, WENN.ciom