Samstag, 18. Januar 2014, 20:12 Uhr

Lily Allen kauft sich diese "irrwitzigen" Schuhe für 1.500 Euro

Popsängerin Lily Allen hat über 1.500 Euro für ein Paar neuer Sportschuhe ausgegeben. Die ’Hart Out Here’-Chartstürmerin gesteht, ihre Sportschuhe seien “irrwitzig“, aber sagt auch, die Schuhe aus Lammfell seien ihr neues Lieblingskleidungsstück.

Auf Instagram postete sie ein Foto von ihren neuen Schuhen und schrieb: “Oh, hallo euch irrwitzig teure Sportschuhe, die teuersten, die ich je gekauft habe #CHaNEL.“ Die Schuhe werden auf der Website von Chanel als gestreiftes, mit Lammfell und Chinarosen-Schnürsenkel ausgeschmücktes über 1.500 Euro teures Paar beschrieben.

Auf Twitter gab Allen gegenüber einem ihrer Follower zu, dass die Schuhe eigentlich ganz schön “hässlich“ seien. Zudem hat der Kauf auch Tierschützer auf den Plan gerufen. So schreibt IHEARTVEGAN: “Nocht so toll für das Tier, oder? Allen antwortet: “Oh, und es geht wieder los…”

Fotos: WENN.com, Instagram