Samstag, 18. Januar 2014, 17:15 Uhr

Pino Severino: Ein bekanntes Gesicht heute Abend bei DSDS

Pino Severino (21) tritt heute Abend beim Casting zu DSDS vor Dieter Bohlen, Marianne Rosenberg, Kay One und Mieze Katz an.

Und Fans von Castingshows dürften den jungen Mann noch kennen, als er bei ‘X Factor’ glänzte. Dort schaffte er es 2010 immerhin bis in die vierte Live-Show und schied nach einem Gesangs-Duell gegen den Sänger Anthony Thet aus.

Bei Facebook postete er: “Oh Gott! Also ich sitz hier und scheiss mich ein! Samstag wird’s Ernst! Lasst euch überraschen!”

Der Kölner Nachwuchsschauspieler und Sänger ist vertraut im Umgang mit Kameras. Schon im Alter von sechs Jahren trat er als putziger Ricky-Martin-Imitator bei der ‘Mini Playback Show ‘auf, – und siegte. Neben kleinen TV-und Kinorollen war er auch in Werbespots zu sehen, darunter für Dr. Oetker, Wella und Tom Tailor.

Im letzten Jahr veröffentlichte Pino Severino-Geysen unter dem Pseudonym Name+ seine erste Single ‘Break the Law’.

Über seinen neuerlichen Castingversuch sagte er gegenüber Bravo-TV’: “Also um ehrlich zu sein, war es eine total kurzfristige Entscheidung zu DSDS zu gehen. Ich hatte mir eigentlich vorgenommen nicht mehr zu einer Castingshow zu gehen, aber ich dachte, komm, ich setz alles auf eine Karte ‘Wer nicht wagt, der noch gewinnt’.”

Angst, nochmal rauszufliegen, habe er nicht: “Also wenn man Angst hat rauszufliegen, darf man zu so einer Show gar nicht gehen. (…) Dieses Business ist auf jeden Fall ein Haifischbecken. Das weiß auch jeder der da arbeitet oder da rein will.” Dem ‘Kölner Stadtanzeiger’ sagte Pino zu seinem Neustart-Versuch: “Mein größter Fehler war wohl, dass ich nicht ich selbst war. Ich wollte der Vorzeige-Junge sein, aber der bin ich nun einmal nicht“.

Bei DSDS versucht er es heute mit ‘Locked Out Of Heaven’ von Bruno Mars.

Fotos: RTL/Stefan Gregrowius