Freitag, 24. Januar 2014, 20:12 Uhr

Ihre New Yorker Schauspiellehrer sind sicher: Larissa spielt nur eine Rolle!

Larissa Marolt (21) ist zweifelsfrei DER Star der aktuellen Staffel des RTL-Dschungelcamp.

Bekanntlich absolvierte das Model eine zweijährige Schauspielausbildung am renommierten New Yorker Lee Strasberg Theatre and Film Institute. Viele halten die Österreicherin für irre, andere für clever. Sie polarisiert und dadurch unterhält sie.

Jetzt sprachen ihre amerikanischen Schauspiellehrer über Larissa, die fast nur noch Gegner im Dschungelcamp hat und offenbarten Erstaunliches: Larissa spielt nur eine Rolle!

Marolts Schauspiellehrer Mario Bustamante sagte der Münchner Illustrierten ‘Bunte‘: “Die schwierige Drama-Queen ist definitiv eine Rolle. Im wahren Leben ist sie sehr fröhlich und lustig. Glauben Sie mir, da stehen Ihnen noch einige Überraschungen bevor! Larissa ist eine hochintelligente Schauspielerin und hat das Durchhaltevermögen eines olympischen Athleten”.

Bustamente hält seinen ehemaligen Schützling für absolut klug: “Ob sie sich damit nun beliebt macht oder nicht – sie weiß, was die Zuschauer sehen wollen, und genau das gibt sie ihnen”.

Auch sein Kolle Martin Crouse attestiert Marolt überdurchschnittliche Fähigkeiten: “Ich habe selten einen Schüler erlebt, der so viel Starpotenzial hat wie Larissa“. Er fügt hinzu: “Sie hat das gewisse Etwas, das einen Star ausmacht!“

Fotos: RTL. . ‘Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!’ im Special bei RTL.de.