Samstag, 25. Januar 2014, 18:36 Uhr

Arnold Schwarzenegger mit neuer Freundin in Kitzbühel

Mit einem Partyreigen haben wieder viele Promis wie Arnold Schwarzenegger (66) das traditionelle Hahnenkamm-Wochenende im österreichischen Ski-Ort Kitzbühel begleitet.

Unter den Tausenden Zuschauern, die am Samstag die Herren-Abfahrt in dem Tiroler Wintersport-Hotspot verfolgten, befanden sich neben dem aus der Steiermark stammenden Hollywood-Star „Arnie“ Schwarzenegger mit neuer Begleiterin Heather Milligan auch Schauspielkollege Ralf Möller (55), TV-Moderator Kai Pflaume (46) oder aber der Ex-Außenminister Guido Westerwelle (52) und sein Mann Michael Mronz. Der Österreicher Hannes Reichelt hat das Abfahrtsrennen gewonnen.

Eine hohe Zahl prominenter Besucher gab es bereits auf einer Freitagabend-Party: Dem Blitzlichtgewitter stellten sich dort Musikstars wie James Blunt (39) und Vanessa Mae (35), der Extremsportler und Stratosphären-Springer Felix Baumgartner (44) und Sänger und Lokalmatador Hansi Hinterseer (59).

Bei der sogenannten Weißwurstparty beim „Stanglwirt“ in Going sorgte ebenfalls Schwarzenegger für riesigen Medienrummel. Gesehen wurden außerdem Promis wie das Gesangsduo Marianne und Michael, Moderator Max Schautzer, Starkoch Alfons Schuhbeck, die Sänger Andreas Gabalier und DJ Ötzi sowie Verona Pooth mit ihrem Mann Franjo. (dpa)