Mittwoch, 29. Januar 2014, 8:43 Uhr

Ist Hugh Grant etwa schon dreifacher Vater?

Hugh Grant wurde klammheimlich zum dritten Mal Vater.

Der ‘Vier Hochzeiten und ein Todesfall-Schauspieler, der mit bereits seiner früheren Geliebten Tinglan Hong Tochter Tabitha (2) und Sohn Felix (13 Monate) hat, und die schwedische Fernsehproduzentin Anna Elisabet Eberstein wurden Eltern eines kleinen Jungen im September 2012, nur drei Monate bevor sein jüngstes Kind geboren wurde.

Ein Insider sagt: “Beide waren zur selben Zeit von Hugh schwanger. Es ist eine seltsame Abmachung.” Grants Name stand erst gar nicht auf der Geburtskurkunde des Babys, aber es wurde im Dezember aktualisiert und damit die Identität seines berühmten Vaters mit aufgenommen. Es ist nicht bekannt, ob Hong von Grants Beziehung zu Ebersten wusste, die im Westen Londons mit ihrem Baby lebt, dessen Name nicht bekannt ist. Ein Insider verrät der englischen ‘The Sun’: “Hugh gibt ihr seine volle Unterstützung. Sie lebt in einem schönen Anwesen im Westen Londons und weiß, dass Hugh immer für sie da sein wird.” (Bang)